Seiten identifizieren um Anpassungen vornehmen zu können

Hallo zusammen,

versuche mich - wieder mal - an einem für die alt-eingesessen hier sicherlich schnell und einfach zu lösendem Problem. Ich möchte auf der Warenkorb Seite zwischen der ersten und der zweiten oberen Box auf der Seite einen Hinweistext zur Urlaubsabwesenheit einbauen.

Ich habe mittlerweile begriffen, dass OXID so aufgebaut ist, dass die Seiten mit den jeweils benötigten Codeschnipseln immer neu aufgebaut werden. So weit - so gut. Mit der Suchfunktion konnte ich auch die meisten Seiten identifizieren, nur hier hakt es.

Der Text müsste meines Erachtens nach zwischen “clearfix” und “linebox” eingefügt werden. Getan werden soll das mit einem Code Verweis auf die CMS Seite im Backend:

[{oxifcontent ident=„urlaub“ object=“oCont”}]
[{ oxcontent ident=„urlaub“ }]
[{/oxifcontent}]

Text ist im Backend angelegt und aktiviert.

Als Seite hätte ich die basket.tpl identifiziert (so glaube ich). Aber wenn ich den Code einfüge passiert - nüscht. Auch tmp Verzeichnis leeren / löschen bringt keinen Erfolg.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob ich überhaupt die richtige Seite editiere, oder in die ganz falsche Richtung laufe.

Hat jemand einen Ansatz, wo ich sonst noch schauen könnte, oder wie ich die Seiten identifizieren kann? Danke schon mal im Voraus!

Wie genau hast du denn basket.tpl gefunden? Mit Template debug level in config.inc.php? Wenn nicht, wäre das eine Möglichkeit

Alle Dateien vom FTP auf lokal runterkopiert und dann Suche nach Schlagworten im Datei Explorer.

Dürfte mittlerweile auch die “richtige” basket.tpl gefunden haben, da mir der Warenkorb nicht mehr angezeigt wird, wenn ich sie am FTP umbenenne. Allerdings wird der Text nicht angezeigt, Änderungen an der Datei werden ignoriert. (Auch wenn ich Teile des vorhandenen Codes einfach nochmals reinkopiere, also dupliziere).

Wundert mich ein wenig, da diese Vorgehensweise (also CMS Seite im Backend anlegen und Code einfügen wo auf diese Seite verwiesen wird) bei einer anderen Seite super funktioniert hat.

Versuch mal die Änderung an einer anderen Stelle zu machen, gelegentlich überschreiben Module komplette template Blöcke ohne Rücksicht darauf, was drin stand.

Nope. Bringt leider nix, Seite schaut aus wie immer.

OK. Ich habs rausbekommen.

In der Lösung hier: Textfeld einfügen wird ein anderer Code Schnipsel angeführt:

[{oxifcontent ident="textfeld" object="oCont"}]
[{ oxcontent ident="textfeld" }]
[{/oxifcontent}]

Mit dem funktioniert es.

Bei der anderen Seite hat der hier funktioniert:

[{ oxcontent ident=urlaub }]

Danke auf jeden Fall für die Hilfe!