Shop offline

So jetzt ist es passiert :frowning:
Habe versucht ein Modul zu installieren. Hat nicht funktioniert, Shop war dann offline. Habe das Modul im Backend wieder gelöscht und gespeichert. Jetzt ist das Backend auch offline. Ob ich es ĂŒberhaupt noch entfernen konnte ist fraglich. Was macht man denn in so einem Fall?

Gruß, Holger

Hast du ein Backup gemacht?

Der Shop ist noch nicht online und ich bin am testen. leider das letzte Backup weniger 30 Testartikel :frowning:

Wie entfernt man denn normalerweise ein Modul, wenn es wieder weg soll?

Die Zugangsdaten in der config.inc.php habe ich ĂŒberprĂŒft, die stimmen noch.

Nochmal ich :slight_smile:
Weiß vielleicht jemand, wo der Eintrag in der Datenbank gespeichert wird, wenn ich unter Module ein weiteres Modul eintrage? Dann mĂŒĂŸte ich es doch in der Datenbank direkt löschen können, oder?
Gruß, Holger

stammdaten - grundeinstellung - system - dort kannste vor das neue modul ein # stellen, das kommentiert das modul aus, bzw. schaltet es aus

Danke, wenn ich doch nur in den admin bereich kÀme :frowning: der ist auch offline
Gruß, Holger

Ich glaube das einzige ist in der Datenbank löschen, oder doch die 30 Artikel neu einbauen


[QUOTE=laramarco;10834]stammdaten - grundeinstellung - system - dort kannste vor das neue modul ein # stellen, das kommentiert das modul aus, bzw. schaltet es aus[/QUOTE]

Leider stimmt das nicht

Dies fĂŒhrt lediglich dazu das es nichtmehr gefunden wird da der dateiname sich verĂ€ndert hat. könntest genausogut eine “1” davorschreiben.

Auskommentieren geht an dieser Stelle nicht.
Komplett entfernen ist der sauberste weg, sonst kann es passieren das Fehler auftreten.

Wo die Module tatsĂ€chlich gespeichert werden weiß ich nicht genau,
allerdings ist in der Tabelle oxconfig -> aModules der Datentyp eingetragen ^^ hilft nicht, aber vieleicht bringts dich auf die richtige Spur.

Gruß

Vielen Dank fĂŒr die Hilfe, ich habe jetzt das Backup eingespielt und die Artikel neu angelegt. Jetzt werde ich allerdings hĂ€ufiger ein Backup machen :slight_smile:
Aber verstanden habe ich es immer noch nicht richtig, warum das passiert ist. Wenn ich also ein Modul wieder weg haben möchte, dann reicht es den Eintrag komplett im Backend zu löschen und nachdem gespeichert wurde ist das Modul nicht mehr erreichbar und alles so wie vor der Implementierung des Moduls?
Auch wundert es mich, das ich online in der Datenbank nichts gefunden habe, was mit dem Modulnamen zu tun hat. Auch in der Tabelle oxconfig habe ich keinen Hinweis gefunden. Wenn hier noch jemand etwas weiß, wĂ€re ich fĂŒr Infos dankbar.

Gruß, Holger

[QUOTE=holger20.02;10888]Vielen Dank fĂŒr die Hilfe, ich habe jetzt das Backup eingespielt und die Artikel neu angelegt. Jetzt werde ich allerdings hĂ€ufiger ein Backup machen :slight_smile:
Aber verstanden habe ich es immer noch nicht richtig, warum das passiert ist. Wenn ich also ein Modul wieder weg haben möchte, dann reicht es den Eintrag komplett im Backend zu löschen und nachdem gespeichert wurde ist das Modul nicht mehr erreichbar und alles so wie vor der Implementierung des Moduls?
Auch wundert es mich, das ich online in der Datenbank nichts gefunden habe, was mit dem Modulnamen zu tun hat. Auch in der Tabelle oxconfig habe ich keinen Hinweis gefunden. Wenn hier noch jemand etwas weiß, wĂ€re ich fĂŒr Infos dankbar.

Gruß, Holger[/QUOTE]

Soweit alles richtig bist auf das du verĂ€nderte Templates natĂŒrlich auch wieder in den ausgangszustand bringen musst.

Gruß