Spezielle Mehrwertsteuer wird nicht angezeigt


#1

Hallo,
wir verkaufen meist Artikel mit 19% Mehrwertsteuer. Ist auch so in den Grundeinstellungen eingetragen.
Allerdings haben wir auch ein paar Zeitschriften mit einem Mehrwertsteuersatz von 7% im Angebot. Das habe ich beim jeweiligen Artikel als speziellen Mehrwertsteuersatz eingetragen.
Wenn ich jetzt so eine Zeitschrift bestelle, dann steht im Warenkorb trotzdem 19%, sowohl beim Artikel als auch in der Summe für alle Artikel.
Habe eben in der Datenbank nachgeschaut: In der oxarticles steht bei oxvat auch 7 drin.


#2

Shop Version?
Theme?
Link?


#3

Ich schätze, das ist dieses Problem, das wir bereits im Januar an OXID gemeldet haben:

https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=6767


#4

4.10.7
Flow
wollgut.shop

Unter Anleitungen gibt es z.B. das Lamana Magazin. Ist mit 7% MwSt. in den Stammdaten des Artikels erfasst. Kommt leider aber nur der generelle von 19%.

Irgendein workaround würde mir schon helfen. Mit der Fehlermeldung von henriks komme ich leider nicht weiter, da ich keine BaseModel.php gefunden habe. Es gibt zwar eine oxvatselector.php, aber da sieht es ganz anders aus als in der Fehlermeldung.


#5

Workaround ist eigentlich nicht nötig, da unterschiedliche Mehrwertsteuersätze in 4.10 einwandfrei funktionieren, wir haben selbst einen Shop mit mehreren Mwst Sätzen.
Aber österreichische 20% Mwst funktionieren bei euch ebenso nicht.
Prüfe als erstes, ob DE als Shop-Land ausgewählt ist, und dann ob es irgendwelche Module gibt, die oxuser, oxArticle oder irgendeine andere klasse mit “vat” im Namen (z.b. oxvatselector) erweitern


#6

Ok,

  • als Shop-Land (Stammdaten-Länder) sind Deutschland und Österreich ausgewählt. Ich habe auch mal Österreich deaktiviert, hat aber auch nichts gebracht.
  • bei Stammdaten-Grundeinstellungen-Stamm-Land ist Deutschland eingetragen
  • bei Stammdaten-Grundeinstellungen-Einstellungen-Global ist Deutschland markiert für Inlandskunden

Mehr Einstellungen für Land habe ich spontan nicht gefunden.

Zu den Modulen: Ich habe in meinem Testshop (identisch mit dem produktiven Shop) mal alle Module deaktiviert. Hat leider auch nichts gebracht.

Ich habe Ende Mai/Anfang Juni auf PHP 7 umgestellt. Hat das evtl. etwas damit zu tun?

Vielen Dank schon mal für deine Bemühungen bis jetzt.


#7

Ja der von Henriks gepostete Bug bezieht sich auf einen Fehler der bei PHP 7 auftritt. Bein Oxid 4.10 wäre das in core/oxbase.php:

public function __isset($mVar)
{
    return (isset($this->$mVar) || $this->__get($mVar));
}

#8

Vielen Dank, jetzt ist alles wieder fein.