SSL - Umstellung / Login Backend / Frontend


#1

Guten Morgen!

Ich hab mich hier schon durchs Forum gewuselt, aber alles was ich ausprobiere
funktioniert nicht ganz, oder gar nicht!

Ich kann mich zwar ins Backend, wohl mit Warnung einloggen, bekomme aber nach
gefühlten 2/4 klicken wieder einen Ablflug zum Login.

Das zweite ist, im Frontend kann ich mich nicht mehr einloggen, dort wird immer falsches Passwort …
ausgespuckt!

config.inc.php
$this->sShopURL = ‘http://www.XXX.info’; // eShop base url, required
$this->sSSLShopURL = ‘https://www.XXX.info’; // eShop SSL url, optional
//$this->sAdminSSLURL = null; // eShop Admin SSL url, optional - > auch schon getestet
$this->sAdminSSLURL = ‘https://XXX.info/admin’;

.htacess
RewriteRule ^(vendor/) - [F,L,NC]
# www erzwingen
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www.
RewriteRule ^(.*)$ http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,L]

# https erzwingen
RewriteCond %{HTTPS} off
RewriteRule (.*) https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

CE 4.10.6

Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte!

Es grüßt
Petra


#2

Hallo,

  1. mal anderen Browser probiert?
  2. was steht in den Logfiles?

Gruss,
Johannes


#3

Wenn du ssl erzwingst solltest du auch

$this->sShopURL = ‘https://www.XXX.info’; //

machen, weil der Shop ja nur SSL only sein soll?


#4

Hallo, erst mal Danke für die Hilfe!

Wenn man den Shop aufruft, steht der immer noch auf www.xxx.info

Aber, Einloggen kann ich mich immer noch nicht, bzw. dann wenn ich https://www.xxx.info aufrufe.

Desweiteren sind die Kategorie-Links auch alle noch auf:http:xxx.info

Wie krieg ich das jetzt alles auf https://www.xxx.info

P.s.: Browsercache / Tmp. geleert
Gruß
Petra


#5

ist da noch ein anderer Cache davor?


#6

alles mit https und www angeben:


#7

wenns nicht klappt nimm mal die htaccess Regeln raus und schau ob oxid die Urls ordentlich mit SSL ausliefert, das ist der erste Schritt


#8

Hallo!

Leider klappt das alles nicht!

htacess geändert
mit dem https (temp./Browersercache gelöscht) nix
alles rausgenommen… ebenfalls die Caches geleert etc.) ebenfalls immer noch nix!

:frowning:


#9

sind alle https in der config.inc.php eingetragen?
ist das tmp-Verzeichnis im Shop-root (incl. dem smarty-Unterverzeichnis) geleert worden?


#10

Es läuft! Danke an alle die mir geholfen haben!!!

Tolle Truppe hier!

Danke!


#11

Und was wart jetzt das Problem bzw. die Lösung?


#12

Hallo Tabsl!

Die Daten waren einfach nicht vernünftig mit Dreamweaver auf dem Server übertragen / übermittelt worden!
Mein Fehler!
Nach dem Bearbeiten direkt über Filezilla war dann alles gut!

LG
Petra