Tagcloud Wörter zusammenfassen

Hallo,
wie ist es vorgesehen, die Tags beim Artikel zu editieren?

Wenn es einzelne Begriffe sind, funktioniert es einfach mit den Begriffen hintereinander, ohne ein Trennzeichen.
Kann es sein, dass es besser mit Komma, Semikolon oder einem anderen Zeichen getrennt werden sollte?

Wie kann man zwei Begriffe in einen Tag bekommen? z.B. “große Füsse” und “kleine Füsse” (Anführungsstriche funktionieren jedenfalls nicht, ich habe das ausprobiert und es kommen 4 getrennte Tags dabei heraus).

Danke,
Gregor

Hallo Gregor,

ich denke, es funktioniert standardmäßig nur mit einzelnen Begriffen.

Gruß

Hallo,

in meiner Artikelbeschreibung sind u.A. folgende Einträge zu machen:

  1. Zusatz-Begriffe für Suche:
  2. Tags/ Stichwörter (nur Oxid):
  3. Meta Titel:
  4. Meta Beschreibung:
  5. Meta Suchworte:

zu 2. habe ich es so verstanden, dass nur ein Wort zugelassen ist. Bei den anderen Feldern soll die Worttrennung durch ein Komma gemacht werden?

Gruß,
Jochen

Hallo Jochen,

schau mal, von wann die vorherigen Posts sind. In der Zwischenzeit ist das geändert worden: Die unterschiedlichen Tags (auch mehrere Worte) werden nun durch Kommata getrennt. Das betrifft allerdings nur die Tags (Stichworte), nicht die anderen von Dir erwähnten Felder.

Gruß

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;35157]In der Zwischenzeit ist das geändert worden: Die unterschiedlichen Tags (auch mehrere Worte) werden nun durch Kommata getrennt. Das betrifft allerdings nur die Tags (Stichworte),[/QUOTE]

Hallo Marco,

ist das in der 4.4.0 neu ? Wie sieht denn dann ein Umstieg aus oder kann man einstellen, dass die Tags durch Komma oder Leerzeichen getrennt sind ? Bisher waren die ja nur durch Leerzeichen getrennt und es wäre blöd, wenn die alten Stichworte nun ein werden, weil ja keine Kommas da sind.

Wieder etwas was mir beim lesen der Realease Notes noch nicht aufgefallen ist.

CYA

Hallo Michael,

das ist mit der 4.3.0 geändert worden und war vorher ein Bug:
https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=1462

Wenn ich das richtig verstehe, kannst Du das mit einer Option über die config.inc.php steuern.

Gruß

Hi Marco,

Danke für den Hinweis. Man kann dies nun anscheind nun zusätzlich machen. Bei einer Frischen Installation einer 4.3.2 habe ich diesen Eintrag in der config.ini.php nicht gefunden.

Im Standard ist also alles beim alten. :slight_smile:

CYA