Tronet:sofortüberweisung leitet nicht weiter

Wenn ein Kunde bei mir per Sofortüberweisung zahlt, wird er ordnungsgemäß auf die Seite von Sofortüberweisung weitergeleitet und kann dort auch die Zahlung beenden. Die Bestätigung der Zahlung bei Sofortüberweisung bekomme ich dann auch.
Nach der Bestellung wird der Kunde jedoch wieder zurück zu Schritt 4 (Zahlungsart & AGB bestätigen) und nicht zu Schritt 5 weitergeleitet. Wenn der Kunde dann diesen Schritt wieder machen will, wird er wieder zur Seite von Sofortüberweisung geleitet und kann dort nicht mehr zahlen, da ja die Zahlungsnummer von verwendet wurde.

Die Bestellung wird dann auch nicht in meinem Shopbackend angezeigt.

Weiß jemand, wo da der Fehler liegt?
Im exception_log wird mir kein Fehler ausgegeben.

Meine Module sehen so aus:

oxorder => invoicepdf/myorder
article_main => tc_fckeditor/tc_fckeditor
content_main => tc_fckeditor/tc_fckeditor
newsletter_main => tc_fckeditor/tc_fckeditor
category_text => tc_fckeditor/tc_fckeditor
news_text => tc_fckeditor/tc_fckeditor
adminlinks_main => tc_fckeditor/tc_fckeditor
basket => efi_paypal/efi_paypal_basket
order => trosofortueberweisung/trosuorder&efi_paypal/efi_paypal_order
oxpaymentgateway => efi_paypal/efi_paypal_oxpaymentgateway

Installiert habe ich paypal (funktioniert), sofortüberweisung und den fck-editor

edit: Benutze OXID eShop CE 4.3.2

Ich denke der redirect den du bei sofortüberweisung angegeben hast stimmt nicht so richtig - oder das Modul läuft nicht mit dieser Version, frag doch mal beim Hersteller nach wie es aussieht.

Die Version müsste passen. Habe das neueste runtergeladen und da is auch meine Shopversion aufgeführt.

Meinst du das Redirect, dass bei der Installation angegeben werden muss?

P.S.: Wie installiere ich das Modul eigentlich komplett?

edit: Ich hatte das Modul ja schon installiert und nach einer Neuinstalation die alten Zugangsdaten übernommen. Die Überweisung funktioniert ja wie gesagt.

Diesen redirect gibst du beim Projekt in deinem Kundenkonto bei Sofortüberweisung an, da solltest du prüfen ob es passt.

Das wird sich ja nicht geändert haben. Der Shop hat die selbe Adresse wie davor auch.
Und vor der Neuinstallation hat das redirect ja gepasst.
Oder verstehe ich da was nicht?

Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem mit der Weiterleitung. Mit Firefox und Opera funktioniert es ohne Probleme, mit dem IE8 werde ich zur Startseite weitergeleitet und die Bestellung wird nicht angelegt.

Irgendwelche Ideen?

Stephan

Edit:
Es funktioniert wiederholbar nicht im IE8, wenn ich den Shop in der Kompatibilitätsansicht aufrufe. Schalte ich diese ab, funktioniert es.

versuch doch einfach unser modul :slight_smile:

mfg
Stefan

Welche Shop-Versionen / Tron:net Versionen habt ihr denn installiert ? Bei mir klappt alles. Es gab mal ein Problem, da hatte ich aber in den Sofortüberweisungseinstellungen vergessen ein https einzutragen, dann konnte man nicht die Zahlung durchführen weil bei aktiviertem SSL Server der Bestellvorgang ein https erzwingt.

Ich habe Shop 4.3.0 + Tro:net v.4.0.1

Hallo,
Shop-Versionen 4.3.0 und 4.3.1 Tro:net 4.0.1 vom 20.04.2010
Der Fehler tritt nur im IE8 im Kompatibilitätsmodus auf, im IE7 funktioniert es.
Ich habe soeben mit Tro.net den Erfolgslink abgeglichen - er ist richtig.

Hallo smatthes,

gibt es schon etwas neues zu dem Problem oder eine Lösung, dass die Rückleitung von SÜ nicht richtig funktioniert?
Bei mir tritt das Problem nur ab und zu auf. Viele Bestellungen mit SÜ gehen normal durch, nur leider nicht alle. Und das wiederherstellen der Bestellungen ist mühsam, immerhin ist der Kunde aber noch nicht verloren.

Eine Kundin hat mir gerade geschrieben, dass beim Redirect in meinem Shop eine weiße Seite kam, verwendeter Browser: IE8. SÜ-Überweisung kam, die Bestellung wurde aber nicht abgeschlossen.

Im Einsatz bei mir: Shop-Versionen 4.3.2 und Tro:net 4.0.1 vom 20.04.2010

CYA

Guten Abend!

Ich hänge mich mal hier dran: Auch ich habe das Problem, dass ein Kunde über Sofortüberweisung gezahlt hat, aber die Bestellung wurde nicht im Shop angelegt (der Kunde schon). Gibt es nach so langer Zeit neue Erkenntnisse über Ursachen?

Shopversion 4.5.4
Tronet 4.5.0

Viele Grüße, Blues

P.S.: Mein Rücklink zur Webseite ist folgender. In allen Tests hat der funktioniert, deswegen tippe ich auf ein Browserproblem.

index.php?cl=order&fnc=trosofortueberweisung_callback&sid=-USER_VARIABLE_0-&oxorderid=-USER_VARIABLE_1-&transaction=-TRANSACTION-&timestamp=-TIMESTAMP-&stoken=-USER_VARIABLE_3-

Hi,

was hat der Kunde denn für einen Browser + Betriebssystem verwendet? Der Rücklink schaut eigentlich gut aus.

Hallo,

ich kenne das Problem auch. Gelöst wurde es, indem direkt bei Sofortüberweisung die Url`s korrigiert wurden. Ich weiß nur nicht mehr genau den Fehler. Die Installationsroutine des Moduls scheint in manchen Fällen etwas zu haken. Daher muss man die Urls innerhalb Sofortüberweisung prüfen. Notfalls den Hersteller des Moduls fragen. Diese müssten das Thema kennen.

Hi zusammen,

ich verwende ebenfalls Tronet Sofortüberweisung und es gab mit den Back URLs anfänglich ein paar Probleme. Ich bin allerdings direkt vom Sofortüberweisungssystem völlig automatisch auf die fehlerhaften URLs hingewiesen worden und der sehr nette Support dort hat diese direkt für mich korrigiert. Also, einfach mal beim Support anrufen, die helfen sehr gerne und kompetent weiter.

Danke für den Tipp. Ich habe gerade angerufen und wir haben uns das zusammen angeschaut. Alles ist richtig konfiguriert und eine Testbestellung hat funktioniert. Also bin ich soweit wie vorher.

Der Mensch am Telefon meinte allerdings, das nur bei alten Modulen erst nach Abschluss der Zahlung eine Übertragung stattfindet. Bei neueren Zahlungsmodulen wird sofort eine Bestellung im System angelegt. Tro:net scheint an der Stelle etwas rückständig zu sein.

eine bestellung sollte erst dann im shop sein wenn die bezahlung abgeschlossen ist nicht vorher.

[QUOTE=aggrosoft;75971]eine bestellung sollte erst dann im shop sein wenn die bezahlung abgeschlossen ist nicht vorher.[/QUOTE]

Sehe ich anders. Die Bestellung sollte vorher im Shop sein, allerdings im Status noch nicht bezahlt bzw. vorläufig. So habe ich jetzt das Problem, ich habe eine Zahlung, weiß aber nicht was der Kunde bestellt hat. Auf Mails reagiert der Kunde nicht. Für Ihn war wohl alles ok.

was ist wenn in der gleichen zeit 2 Leute bestellen und nur einer zahlt wie ist dann die Zuordnung das geht so nicht. Wenn bei sofortüberweisung abgebrochen wird muss der Kunde zurück zur payment Seite geleitet werden. Eine Bestellung macht erst dann sinn wenn der Kunde auch bezahlt hat.

[QUOTE=aggrosoft;76013]was ist wenn in der gleichen zeit 2 Leute bestellen und nur einer zahlt wie ist dann die Zuordnung das geht so nicht. Wenn bei sofortüberweisung abgebrochen wird muss der Kunde zurück zur payment Seite geleitet werden. Eine Bestellung macht erst dann sinn wenn der Kunde auch bezahlt hat.[/QUOTE]

Wieso geht das nicht mit der Zuordnung? Die Kundennummer wird doch mit übergeben? Wenn das wirklich nicht geht taugt die Schnittstelle nix. Es muss aber gehen, weil die Aussage von Sofortüberweisung war, dass nur die alten Shopmodule es nicht können.