Umlaute schon beim ersten Installations Screen falsch

Hallo zusammen

nach etlichen “nicht so tollen” Erfahrungen mit osCommerce/XT:Commerce habe ich nun beschlossen OXID Sales zu testen.

Schon bei der ersten Seite der Installation fällt mir auf, dass die Umlaute nicht richtig dargestellt werden. Ich hatte da bei osCommerce auch schon Probleme mit, weiss aber nicht ob es nun von der Datenbank kommt oder vielleicht noch wo anders liegen könnte.

Ich habe in der Datenbank UTF-8 eingestellt.

Würde mich sehr freuen wenn es mir endlich mal gelingen würde einen Shop zu hanen der auch die Umlaute richtig darstellt.

Liebe Grüße

Micha

Tu mal latin1 to utf8 aus deinem setup (sql) ordner in die Datenbank importieren

[QUOTE=rubber2001ye;30335]Hallo zusammen
Schon bei der ersten Seite der Installation fällt mir auf, dass die Umlaute nicht richtig dargestellt werden. Ich hatte da bei osCommerce auch schon Probleme mit, weiss aber nicht ob es nun von der Datenbank kommt oder vielleicht noch wo anders liegen könnte.
[/QUOTE]
Zu dem zeitpunkt wurde die Datenbank noch garnicht angefasst. Ich würde ehr auf einen falsch eingestellten Webserver bzw. Browser tippen. Bei welchen Provider bist du denn?
Welche Zeichenkodierung verwendet dein Browser?

Das stimmt, bis dahin wurde die Datenbank noch gar nicht angefasst.
Der webserver steht auf utf-8, der datenbankserver steht auf utf-8

Er hat mir mein Provider eben geantwortet das er die lang-datei umgewandelt:

cd /var/www/sites/domainxyz.de/shop/setup/
cp lang.php lang.php.org
iconv -f iso-8859-1 -t utf-8 lang.php.org > lang.php

Kann es daran gelegen haben? Die erste Setup-Seite sieht jetzt jedenfalls perfekt aus.
Ich werde mal das Setup starten.

Liebe Grüße