Urls ohne Slash ("/") am Ende

Hallo,

standardmäßig setzt Oxid immer ein “/” ans Ende der URL auch, wenn es nicht explizit eingegeben wurde. Um dies zu verhindern, muss man wohl “oxseoencoder.php” anpassen. Leider finde ich die entsprechende Stelle im Code nicht.

Kann mir jmd. weiterhelfen?

Hi,
aus welchem Grund willst du das denn verhindern?

Grüße
Fabian

Ich muss URLs aus einem alten System 1 zu 1 importieren. 301 redirect ist keine Option und wäre ehrlich gesagt auch aufwendiger.

Gruß Jason

sucht Ihr aneinander vorbei? :slight_smile:

http://forum.oxid-esales.com/showthread.php?t=17678

doppelt hält besser :smiley:

ja stimmt, aber leider noch keine Antwort.

Das Ganze ist ein Zufall, wir haben uns erst im Dezember registriert, JAson anscheinend per 29.03., haben also zufälligerweise Beide das gleiche Problem, sind aber 2 verschiedene Fälle.

Aber das ist ja nur Nebensache, es geht ja um die Problemstellung und dazu gibt es überraschenderweise noch keine Antwort? Weiss diesbezüglich denn Niemand Bescheid? Kann ja fast nicht sein… :wink:

Besten Dank

Die Lösung hat Jason schon selbst in seinem ersten Post erkannt: man muss die SEO Klassen umkrempeln, vielleicht reicht es auch einfach irgendwas im mod_rewrite umzustellen.
Dieses Unterforum wäre besser für solche “Probleme”:
http://forum.oxid-esales.com/forumdisplay.php?f=26

Also ich bin ein Schritt weiter:

Wenn man z.B. in der Datei oxseoencodermanufacturer.php die Funktion “_getUrlExtension()” mit folgender Funktion überschreibt,


protected function _getUrlExtension()
{
        return '';
}

dann werden die URLs für die Hersteller (Artikel, Kategorien,etc… in den analogen oseoencoder…php Dateien) zumindest ohne Slash am Ende gespeichert.

Allerdings erhält man beim Aufruf der URL im Browser dann eine Fehlermeldung:


Fehler: Umleitungsfehler

Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann.

Ich denke, da muss noch etwas in der .htaccess Datei angepasst werden.