Varianten nicht in Kategorie sichtbar

Guten Abend,

ich bin auf folgendes Problem gestossen:
Eine Produktvariante ist nicht in der zugeordneten Kategorie sichtbar. Warum?

  1. Ich lege ein Produkt an.
  2. Zu diesem Produkt lege ich 3 Varianten an: klein, mittel, gross
  3. Ich lege 3 Kategorien an: klein, mittel, gross
  4. Ich ordne die Variante “klein” meiner Kategorie “klein” zu

Problem: Die Variante taucht in der Kategorie nicht auf.

Was mache ich falsch?

Vielen Dank im Voraus!

Hat denn keiner eine Idee ?

Schau mal hier: http://oxid.uservoice.com/forums/31940-feature-requests/suggestions/694340-display-variant-articles-in-lists

vielen Dank für den Hinweis - ich schaue es mir umgehend an!

Conclusio: Meine Idee ist momentan nicht möglich. Ich votiere für dieses Feature. Es erscheint mir unlogisch, Varianten Kategorien zuordnen zu können, ohne jedoch diese Kategorien mit diesen Varianten anzeigen zu können.

Hallo Zusammen!

Ich möchte gerne einen Handyshop realisieren und erzeuge mir daher aus einem Master mehrere Varianten, nämlich jeweils das “Masterhandy” mit den unterschiedlichen Tarifen. Nun würde ich gerne die unterschiedlichen Varianten unterschiedlichen Kategorien zuordnen (Vodafone, T-Mobile, O2).

Gibt es zu diesem Thread schon ein Update? Mir scheint meine Idee momentan noch immer nicht umsetzbar, oder?

Vielen Dank für Eure Hilfe

Hi jipido,

es gibt 1000 verschiedene Möglichkeiten, so etwas darzustellen. Warum arbeitest Du nicht einfach mit Mehrdimensionalen Varianten, Auswahllisten oder Spezifikationen (Attributen)?

Gruß

Hallo Marco,

ich erhalte bei Multidimensionalen Varianten einfach viel zu viele Artikel (Handys x Tarife x Provider) und bin mir nicht sicher, ob das dann zu unübersichtlich wird.

Attribute war ein guter Hinweis. Ich habe es mal ausprobiert und stoße dann allerdings auch auf dieses Problem:
http://www.oxid-esales.com/forum/showthread.php?p=7170

Es wäre zu schön:
Der kunde wählt Nokia aus und könnte dann den Filter nochmal auf Vodafone spezifizieren und würde alle Nokia-Varianten im Vodafone-Tarif sehen.

Der Clou wäre wenn der Kunde auch auf der Startseite Vodafone wählen könnte und dann herstellerübergreifend alle Varianten mit Vodafone sieht.

Aber leider geht das wirklich nicht, oder müsste ich mich nochmal tiefergehender mit multidimensionalen Varianten auseinandersetzen ?

[QUOTE=jipido;35797]Es wäre zu schön:
Der kunde wählt Nokia aus und könnte dann den Filter nochmal auf Vodafone spezifizieren und würde alle Nokia-Varianten im Vodafone-Tarif sehen.

Der Clou wäre wenn der Kunde auch auf der Startseite Vodafone wählen könnte und dann herstellerübergreifend alle Varianten mit Vodafone sieht.

Aber leider geht das wirklich nicht, oder müsste ich mich nochmal tiefergehender mit multidimensionalen Varianten auseinandersetzen ?[/QUOTE]
Nein, standardmäßig geht das nicht…

Wir haben bei einigen Kunden einen [B]attributbasierten [/B]“Finder” im Einsatz, der genau das leistet, was Du beschreibst…

Und da nicht nur die Attribute der Produkte der aktuellen Kategorie, sondern auch die aller Produkte in allen Unterkategorien berücksichtigt werden, kann man auch auf der obersten Kategorieebene ansetzen, und dann z.B. nach dem Attribut “Vodafone” shopweit filtern.

Beispiele:

http://www.heimhifi.com (Link über Grafik oben links zum Finder.)

http://www.alternative-haustechnik.de (Link über Grafik oben links zum Finder.)

Mit multidimensionalen Varianten landet man sehr schnell bei nicht mehr handhabbaren (und für den Besucher nicht mehr nachvollziehbaren) Variantenzahlen.

[QUOTE=avenger;35803]Nein, standardmäßig geht das nicht…

Wir haben bei einigen Kunden einen [B]attributbasierten [/B]“Finder” im Einsatz, der genau das leistet, was Du beschreibst…
.[/QUOTE]

Guten Tag,

wo kann man diesen Finder bestellen?

Mit freundlichen Grüßen
Marc

Hi Avenger,

ich hätte auch Interesse an dem Finder anzumelden.

Viele Grüße vom Chris