Verbund um DHL Versandkosten zu sparen?

Ihr kennt das leidige Thema. Ohne Volumen bekommt ihr bei DHL & Co. keine günstigen Paketpreise. Ohne günstige Verandkosten bekommt man insbesondere im EU Ausland keine Kunden. Der Hund jagt seinen eigenen Schwanz.

Über einen Händlerverbund erhalten wir bei UPS bereits sehr günstige Konditionen. Allerdings ist UPS im B2C Geschäft nicht wirklich sinnvoll. Deshalb würde es mich interessieren ob ihr eine Möglichkeit kennt um bei DHL an günstigere Paketpreise ran zu kommen? Interessant wäre insbesondere das EU Ausland wo wir stand heute 15€/Paket bezahlen.

Auf Eure Antworten bin ich gespannt!

Also wir haben zum Beispiel bei DHL einen Rahmenvertrag über den Großhandelsverband VdGA - kommt also bei Dir eher nicht in Frage.

Auf unserer Seite findest Du aber auch Links zu Einzelhandelsverbänden (rechts unten):
http://www.haller-stahlwaren.de/links.html

Einfach mal anfragen, für ein relativ kleinen Mitgliedsbeitrag gibts dann verschiedene Vorteile, unter anderem ggf. auch solch einen Rahmenvertrag.

wie klein oder groß ist denn dein jahresvolumen ??
wärs da nicht günstiger zu schummeln ??

dhl bietet auch bei 6.000 paketen attraktive preise, man muß nur verhandeln können. allerdings ist der service derart fies/mies insbesondere dann, wenn mal was “wegkommt”, daß ich meinen großteil doch wieder per dpd verschick. fazit, seit 1.6. hat der dhl preis ne deftige spanne nach oben gemacht, die ich aber an den kunden weitergeben muß.