Versandkosten für Gewicht und Größe einstellen

Hallo, habe mal eine Frage:

bei der Post werden für die Berechnung der Versandkosten doch auch nicht nur Größe oder Gewicht, sondern beides in Kombination errechnet. Wie kann ich das denn in meinem Shop einstellen? Angenommen, ich habe sehr viele verschiedene Artikel einer ist 3m lang und 10kg schwer, der andere ist nur 50 cm hoch und wiegt 500g. Wie kann ich das so lösen, dass der Endkunde dann auch den korrekten Preis als Versandkostenanteil angezeigt bekommt? :confused:

Jemand eine Idee?

Danke im Voraus!
Chrissie

Hallo Chrissie,

das Problem dabei ist, dass alle Versender unterschiedliche “Schwellwerte” haben. Wärend der eine statt des Realgewichtes nach Volumengewicht (L x B x H / 6000) berechnet, führen andere Paketdienste Gurtmasse und längste Länge etc… ein.
Wenn Du also unbedingt Wert darauf legst, die Speditionstabelle oder die genauen Versandkosten der Post im Shop eins zu eins abzubilden, musst Du Dir ein Modul schreiben, das die Berechnung für Dich vornimmt.

Variante 2 ist, dass Du Dir eine Mischkalkulation überlegst, mit der sowohl Kunde als auch Du leben können. Schliesslich sind die Versandkosten nicht nur von reinen Speditionskosten abhängig - Du hast auch aufwand mit Verpackung, Kommissionierung etc. :wink:

Gruß

du kannst ja auch Versandkostenregeln für einzelne Produkte/Kategorien definieren. Ich weis leider nicht ob jeder Artikel dann auch wirklich seperat berechnet wird, gerade wenn man mehrere verschiedene Produkte im Warenkorb hat, müsste man mal testen.

Ja, eine Mischkalkulation wird wohl das Beste sein, ein Modul schreiben ist ziemlich ausgeschlossen. So fit bin ich leider (noch) nicht.

  1. Variante weiss ich auch nicht, aber das löst das Problem nicht wirklich, denke ich.