Versandkosten werden doppelt berechnet

Hallo,

ich habe folgendes Problem, beim ersten Aufruf des Warenkorbes, nachdem sich der Kunde angemeldet hat (VERSAND & ZAHLUNGSART), werden die Versandkosten doppelt berechnet, geht der Nutzer zum nächsten Schritt weiter werden die Versandkosten regulär angezeigt. Das ist für den Kunden sehr verwirrend.

Danke

gibts mehr Infos?

Shopversion?
Installierte Module?
Weitere Änderungen?
Link?

Hallo,

ich benutze Shopversion 4.5.9,
Module:

  • PayPal
  • Google
  • Show-Manu

Shopurl: http://www.bikes4kids.de

Die doppelten Versandkosten werden angezeigt, bei 3. VERSAND & ZAHLUNGSART, gehe ich mit dem Button zurück und wieder vor, dann sind die Versandkosten korrekt.

Danke für eure Hilfe.

kann gut sein, daß du folgendes nicht aktiv hast:
shopeinstellungen>perform.>Warenkörbe von angemeldeten Benutzern nicht speichern

sorry - betrifft ja nur die versandkosten…

Hallo,

ich habe genau das gleiche “Phänomen”

Shop version: 4.6.1

Ob ich "Warenkörbe von angemeldeten Benutzern nicht speichern"
angehakt habe oder nicht, spielt keine Rolle.

Lt. Debug Modus 5 wird die richtige Versandkostenregel genommen.

Normalerweise sollten nur 25,00 Euro Versandkosten berechnet werden.
Manchmal werden aber 50,00 Euro angezeigt…

Wo ist der Fehler?

Hier ein kleines Video dazu:

http://www.youtube.com/watch?v=tx1KSu1zfyc
( HD und Vollbild anklicken, sonst sieht man vermutlich nicht viel )

Vielleicht kann mir jemand helfen?

Gruß

Simon

Hallo Simon,

das ist sehr ominös, ich kann dazu auch keinen Bug finden. Sieht mir dennoch aus wie eine “Einstellungsfrage”…

Gruß

Hallo,

danke für die schnelle Antwort,
wüsste aber nicht so recht was man hier einstellen sollte.
Habe die Versandart auch gelöscht und neu angelegt… es geschieht immer wieder…

Das “Problem” gab es wohl auch schon früher?

Siehe:
http://forum.oxid-esales.com/showthread.php?t=9352
und
http://forum.oxid-esales.com/showthread.php?t=8990

??

hm…
ganz am Ende der Bestellung wird alles korrekt angezeigt und Berechnet wie es sein soll

Gruß

Hoi,

das ist interessant, beide Posts ohne Antwort. Beide aus dem Frühjahr 2011 aber da gab es noch keine 4.6.1.

Du hast sicher eine lokale Entwicklungsumgebung, möglicherweise mit einer anderen PHP-Version. Kannst Du den Shop nicht mal dorthin spiegeln und schauen, was passiert? Nur mal so als Idee… Dort könntest Du auch ein Update auf die aktuelle 4.6.4 machen und eine oxchkversion drüber laufen lassen :wink:

Gruß

… Ja,… teste morgen früh direkt

Nabend,.

… nach vielen hin und her, verschiedenen Oxid und PHP Versionen komme ich nun zu dem Schluss das das BillSafe Modul das Problem verursacht.
Das Problem tritt nicht auf, wenn Billsafe deaktiviert ist.

UND

Dieses Problem tritt nur auf, wenn bei den Versandkostenregel die Berechnungsregel auf
"Einmal pro unterschiedlichem Artikel" oder “Für jeden Artikel” eingestellt ist.

Grüße


da ich bei sowas nie schlafen kann,
habe ich eine kleine “Lösung”----

Ich habe mir die PHP Dateien des Modules
( http://www.billsafe.de/integration-center/shop-systems )
(auch im Anhang) angeschaut.
Durch Trial&Error einfach in der
…\modules\mo_billsafe\core\mo_billsafe__oxpayment.php
in der 28 Zeile bei:

class mo_billsafe__payment extends mo_billsafe__payment_parent
{

protected $mo_billsafe__isAlreadyChecked = false;

/**

  • check paymentlist for BillSAFE availability
  • @extend getPaymentList
  • @return oxList
    */
    public function getPaymentList()
    {
    $list = parent::getPaymentList();
//run once
if(!$this->mo_billsafe__isAlreadyChecked)
{
  //check billsafe availability
  $list = $this->mo_billsafe__checkBillsafeAvailability($list);
  $this->_oPaymentList = $list;
  $this->mo_billsafe__isAlreadyChecked = true;
}
return $list;

}

dieses auskommentiert:

// $list = $this->mo_billsafe__checkBillsafeAvailability($list);

Warum ich das gemacht habe?

  • Keine Ahnung !!
    -> ich weiss nicht was ich da genau gemacht habe,
    habe aber stelle nach der anderen rausgenommen…

nun tritt der Fehler nicht mehr auf,
und alle erdenklichen Kombinationen aus Zahlungen / Versand und Länder
funktionieren erstmal einwandfrei…
Die Zahlart Billsafe funktioniert noch, und alle anderen auch…

Habe trotzdem mal eine email an Billsafe geschickt…
Vielleicht kann es hier trotzdem mal jemand erklären, wo das Problem ist.

---- wenn ich diese Zeile wieder reinnehme, habe ich wieder doppelte Versandkosten.----

Gruß

Simon

Moin,

nochmal für mich: Im Azure Template sieht man das Phänomen nur, wenn Billsafe aktiviert ist. Ohne Billsafe und mit aktivierten Optionen “Einmal pro unterschiedlichem Artikel” oder “Für jeden Artikel” siehst Du das auch nicht, richtig?
Damit könnte man von einem Problem im Billsafe-Modul ausgehen?

Gruß

[QUOTE=Marco Steinhaeuser;101947]
Damit könnte man von einem Problem im Billsafe-Modul ausgehen?
[/QUOTE]

[U]Ich würde sagen: JA.[/U]

-> ganz speziell irgendwie hat diese Datei des Moduls damit zu tuen:
…modules/mo_billsafe/views/mo_billsafe__payment.php

Wieso weshalb warum? Denke nicht das hier dann jemand helfen kann.

Gruß

Ich hab nun das selbe Problem mit OXID 4.6.5
scheint vielleicht doch ein BUG zu sein.

Wir haben kein Billsafe Modul, habe auch versucht eine Dummy Versandart einzurichten.

Warenkörbe werden auch nicht gespeichert.

Das Merkwürdige ist aber, der Fehler erscheint nur wenn man sich neu anmeldet, wenn man jedoch im Warenkorb auf aktualisieren klickt werden anschließend der richtigen Versandkosten angezeigt.

Jemand eine Idee?

Hat hier keine eine Idee? Habe leider noch keine Lösung…