Warenkorb Popup Frage

Hallo zusammen,

wenn man die Funktion nutzt, dass nach Klick auf “add to cart” ein Pop-Up erscheint, so kann man in diesem Pop-Up (popup_basket.tpl) auf “zur Kasse” klicken. Wenn man diesen button betätigt, lande ich zwar im Warenkorb, allerdings ist die URL “index.php” statt “mein-warenkorb”.

Für manch einen mag dieses “Problem” banal sein, wenn man allerdings Funnels tracken will und auch die entsprechenden Referrer von “mein-warenkorb” auslesen möchte, dann ist dies ein großes Problem.

Hier der Code Ausschnitt, der m.E. dafür verantwortlich ist:

<form action="[{ $oViewConf->getCurrentHomeDir() }]index.php" method=“post”>
<div>
[{ $oViewConf->getHiddenSid() }]
<input type=“hidden” name=“cl” value=“basket”>
<input type=“hidden” name=“redirected” value=“1”>
[{oxhasrights ident=“TOBASKET”}]
<input type=“submit” class=“bl” value="[{ oxmultilang ident=“BASKET_POPUP_FULL_DISPLAYCART” }]" onclick=“oxid.popup.hide();”>
[{/oxhasrights}]
<input type=“button” class=“br” value="[{ oxmultilang ident=“BASKET_POPUP_FULL_CONTINUESHOPPING” }]" onclick=“oxid.popup.hide();return false;”>
</div>
</form>

Hat jemand eine Idee, wie man auf den unter “SEO” festgelegten Link kommt?

Gruß

Jan

Hallo Jan,

Du hattest eine ähnliche Frage schon mal gestellt, gell?
Was genau sind “Funnels”? Die Verkaufstrichter - gern auch Ziele genannt bei Analytics? Gib mir mal noch ein paar Tage Zeit, bis alles entsprechend installiert und durchindiziert ist. Ich mache grad ein Experiment mit einem Shop auf eigener Domain.
Ansonsten kann ich schlecht mitreden :frowning:

Gruß

Hat die Forensuche schon was gebracht ? Das Thema Sales Funnel gab es schonmal.

Es geht hier nicht um den Funnel an sich, der funktioniert. Jedoch schickt einen das Pop-Up auf die “index.php” Seite, statt auf “mein-warenkorb”. Das ist das Problem. Dadurch wird nämlich der Sales Funnel nicht richtig erkannt, da “index.php” nicht Bestandteil des festgelegten Funnels in Analytics ist.

[QUOTE=PanchoVilla;18045]Es geht hier nicht um den Funnel an sich, der funktioniert. Jedoch schickt einen das Pop-Up auf die “index.php” Seite, statt auf “mein-warenkorb”. Das ist das Problem. Dadurch wird nämlich der Sales Funnel nicht richtig erkannt, da “index.php” nicht Bestandteil des festgelegten Funnels in Analytics ist.[/QUOTE]
Versuche mal folgendes (ungetestet):

In “[B]inc/popup_basket.tpl[/B]”

<form action="[{ $oViewConf->getCurrentHomeDir() }]index.php" method="post">

ändern zu:

<form action="[{ $oViewConf->getBasketLink())" method="post">

Danke für den Tip Avenger!

Leider führt die Änderung dazu, dass das Pop-Up nicht mehr aufgerufen wird.

Gruß

Jan

@ Marco: Konntest Du dieses Problem mal reproduzieren?

Ich erachte diesen “Bug” als große Einschränkung. Ich würde gerne mal wissen, wie andere Shopbetreiber auf die Frage: “Wie viele Leute legen pro Monat einen Artikel in den Warenkorb und kaufen anschließend nicht?” antworten.

Viele Grüße

Jan

[QUOTE=PanchoVilla;21968]@ Marco: Konntest Du dieses Problem mal reproduzieren?

Ich erachte diesen “Bug” als große Einschränkung. Ich würde gerne mal wissen, wie andere Shopbetreiber auf die Frage: “Wie viele Leute legen pro Monat einen Artikel in den Warenkorb und kaufen anschließend nicht?” antworten.

Viele Grüße

Jan[/QUOTE]

Wir nutzen etracker und da gibt es keine Einschränkungen dadurch.
Aber das kostet halt Geld.

Was trackt Etracker denn? Auch anhand der URL? Oder was wird übergeben?

[QUOTE=PanchoVilla;22306]Was trackt Etracker denn? Auch anhand der URL? Oder was wird übergeben?[/QUOTE]
Ich habe über das CMS ein Codeschnipsel in jedes .tpl vom Bestellvorgang gepackt.

Du kannst Seitenname, Area, Zielname und vieles mehr übergeben.
Schau Dir das bei etracker einfach mal an. Kannst auch kostenfrei testen, wenn ich mich recht erinnere.

[QUOTE=avenger;18056]Versuche mal folgendes (ungetestet):

In “[B]inc/popup_basket.tpl[/B]”

<form action="[{ $oViewConf->getCurrentHomeDir() }]index.php" method="post">

ändern zu:

<form action="[{ $oViewConf->getBasketLink())" method="post">

[/QUOTE]

[QUOTE=PanchoVilla;18076]Danke für den Tip Avenger!

Leider führt die Änderung dazu, dass das Pop-Up nicht mehr aufgerufen wird.

Gruß

Jan[/QUOTE]
Da fehlt nur der schließende Tag :slight_smile:
Sollte so heißen:

<form action="[{ $oViewConf->getBasketLink() }]" method="post">

[/QUOTE]

Hallo Michael,

danke für den Hinweis! So klappt es dann auch.

Gruß

Jan