Wer von euch kommt denn am 09.07.2009 zur Commons

Hi,

ich frage jetzt mal in die Runde, wer von euch zur Commons kommt. Das Programm ist ja ich sage mal [B][U]“recht umfangreich” geworden[/U][/B] und auch der gemeinsame Ausklang in der Freiburg Bar verspricht recht interessant zu werden. :wink:

Möglicherweise kann hier ja auch die eine oder andere Fahrgemeinschaft entstehen oder oder oder.

eric

wie bereits per twitter und auch mails erwähnt, hier nochmals öffentlich, weil ich immer wieder noch “hey komm doch mit” mails bekomme.

werde NICHT nach freiburg kommen, schulabschlußfeiern gehen vor - zumal freiburg bei dem nachtprogramm nicht mit einem einzigen tag zu schaffen ist.

für alle, die dann schon weiter planen können oder wollen, am wochenende 18. bis 20. september findet in weilburg wieder unsere oxid lahnparty statt und da werde ich dabei sein.

Ich komme nicht. Es ist einfach zu früh. Ich quäle mich doch nicht morgens im größten Berufsverkehr über die A8/A5.
Außerdem scheint es weniger ein Community-Day (wer kommt denn aus der Community? Mangels ihrer Größe wohl nicht viele), als ne große Werbeveranstaltung rund um Oxid und ihre Partner.

LG Carolin

Hi Eric,

ich leider auch nicht. Wäre sehr gerne gekommen. Privates Bauvorhaben lässt mir jedoch derzeit keine Zeit.

Gruß
Michael

Hallo Carolin,

Also ich weiß nich… Klar, ist hat das Programm einen starken OXID-Bezug. Aber ich sehe dort aus meinem Blickwinkel sehr wertvolle Beiträge für Shopbetreiber und Entwickler. Das Beste bei solchen Zusammenkünften ist aber doch, dass man sich endlich mal persönlich kennen lernt und neue, interessante Leute trifft.

Gruß

Auch für uns muß ich leider absagen. Wir schaffen es zeitlich nicht. Wäre aber gern dabei gewesen. Vielleicht kann ja jemand einen Videostream ins Netz stellen. :wink:

Na dann bin ich mal gespannt, und werde mir nachher einmal die Anmeldungen anschauen. Scheinbar eine Menge Leute, die nicht hier im Forum unterwegs sind, oder die nur lesen und nicht schreiben.

Hier noch ein Tip für die, die bereits am Vortag anreisen. In Freiburg haben wir ja nun zum 27sten mal das grösste Zelt Musik Festival. www.zmf.de
Wer es noch nicht kennt, für den ist es sicher eine Bereicherung.

@Carolin:
Eine grosse Werbeveranstaltung soll es nicht werden, das wäre falsch. (dann würden wir das ganze auch anders aufziehen :slight_smile: )Was genau würdest Du denn beim Programm anders machen? Welche Punkte im Programm fehlen Deiner Meinung nach?

@laramarco, Voltus
Schulabschluss der Kinder und Bauvorhaben sind definitv ein Grund :slight_smile:

eric

[QUOTE=DanielS;9733]Auch für uns muß ich leider absagen. Wir schaffen es zeitlich nicht. Wäre aber gern dabei gewesen. Vielleicht kann ja jemand einen Videostream ins Netz stellen. ;)[/QUOTE]

Na toll und was mach ich jetzt mit dem ganzen Bier … dann gehen wir halt nach Weilburg :rolleyes:

Ich bleib auch zuhause.

Was mich an dem Treffen definitiv stört ist, dass es was kostet!

Wenn ich Fortbildung haben will bin ich durchaus bereit etwas dafür zu zahlen, aber nicht für ein Usertreffen, bei dem ganz klar auch der werbliche Aspekt im Mittelpunkt steht. Versteht mich nicht falsch, ich hab nichts gegen werbliche Aspekte, aber dann bitte umsonst!

servus,
christian

Sry aber sich bei einer Veranstaltung inkl. Verpflegung und Getränken über 70,00 € aufzuregen ist für einen Unternehmer doch irgendwie ?? Da kostet ja jede zweite Messe wo es den Veranstaltern wirklich nur um Selbstbeweihräucherung geht mehr Eintritt.

Wir sind auf jeden Fall mit zwei Leuten dabei. Hoffe auf ein gutes Abendprogramm, das Hotel ist ja zumindest gerade mal 200 Meter von der Veranstaltung entfernt :wink:

Hallo,

Danke Michael, du hast recht!
Was manche noch nicht so genau wissen: Der Betrag von 70,- € ist nur eine Kostenbeteiligung zur Durchführung der Veranstaltung. Tatsächlich kommen pro Person noch viel mehr Kosten auf uns zu. Und falls doch ein Überschuss entstehen sollte, werden wir diesen an den OSBF spenden.

Nochmal als Zusammenfassung, was in den 70,- € enthalten ist:

  • Willkommensgeschenk (wird eine Überraschung :slight_smile: )
  • Alle Vorträge und Workshops
  • Getränke und Kaffee für den gesamten Tag
  • Catering in den Pausen
  • Mittagessen
  • Abendveranstaltung
  • Alle Getränke auf der Abendveranstaltung (Bier, Wein, Cocktails, analkoholische Getränke)
  • Abendessen auf der Abendveranstaltung
  • Und das Gehörte, das Networking und die neuen Kontakte sind eh unbezahlbar

Wem das immer noch zu teuer ist: Der Shopbetreiber-Blog verlost nur noch heute 5 Karten: http://www.shopbetreiber-blog.de/2009/06/23/trusted-shops-verlost-5-freikarten-fuer-die-oxid-commons/ - Viel Glück!

Für alle, die leider nicht dabei sein können - (z.B. wegen Schulabschluss und Bauvorhaben :wink: ) bieten wir auch Streaming der OXID Commons an. Hier werdet Ihr zu gegebener Zeit die Vorträge finden: http://www.zaplive.tv/web/oxid

Nun noch kurz meine Sichtweise, was das Kommerzielle der Veranstaltung angeht:
Ja, es ist eine Veranstaltung von OXID. Das bedeutet, dass auch erwartet wird, dass wir unseren Besuchern erzählen, wie der Status derzeit bei uns ist und was es neues gibt.
Aber es ist auf keinen Fall eine Werbeveranstaltung - alle externen Vorträge (diese machen ca. 80% aus) wurden durch einen Call for Papers eingereicht und jeder hatte die Möglichkeit, sich zu beteiligen. Es wird ein weit gefächertes Programm zu allen möglichen Themen rund um E-Commerce, Softwareentwicklung und Open Source geben. Wir freuen uns natürlich gerne auf oder nach der Commons über euer Feedback fürs nächste Jahr.

Ich freue mich auf jeden Fall riesig auf Euch und die Commons!

Viele Grüße, Julia

Guter Beitrag, dass auch auf der Abendveranstaltung alles inklusive ist wusst ich garnicht :smiley:

verheerend… :smiley:

Gruß

Ja Marco, du weisst ja was das heisst oder …! Das kennen wir ja, wie das ausartet auch wenn dem nicht so ist.:smiley:

[QUOTE=Eric Jankowfsky;9566]Hi,

ich frage jetzt mal in die Runde, wer von euch zur Commons kommt. Das Programm ist ja ich sage mal [B][U]“recht umfangreich” geworden[/U][/B] und auch der gemeinsame Ausklang in der Freiburg Bar verspricht recht interessant zu werden. :wink:

Möglicherweise kann hier ja auch die eine oder andere Fahrgemeinschaft entstehen oder oder oder.

eric[/QUOTE]

Hi Eric, ich bin dabei. Komme am Mi. nachts an. Freue mich schon auf die Veranstaltung.


Sigmar Kress
top concepts Internetmarketing GmbH
www.topconcepts.com

ich komm auch :wink:

Ich bin online dabei und glotz video, schau flickr und lese twitter, immer brav das Vögelchen füttern :slight_smile:
http://www.oxid-esales.com/de/news/oxid-commons

Gruß
Magnus

:eek: ICH WILL MEHR SMILIES!! :cool:

Wäre gerne dabei gewesen (hätte sogar ein Gratis-Ticket gehabt). Sitze jedoch zu Hause und schlage mich noch mit den Nachwehen einer Grippe rum. Hoffe, dass die Präsentationen nachher irgendwie abrufbar sind.

Kann man irgendwo die Präsentationen runterladen oder anschauen?

http://www.zaplive.tv/web/oxid