Wie bearbeite ich das details.tpl und Content etc

Hallo Forum,

Ich möchte folgendes verändern und brauche eure Hilfestellung.

Es soll nur die Artikelansicht sichbar sein. Also keine Artikeldetails. Das right.tpl soll auch weg und der gewonnene Platz soll durch mehr Bilder ersetzt werden. Sozusagen 4 oder 5 nebeneinander.

Was ich bislang getan habe:

right.tpl den include auskommentiert. Funktioniert

details.tpl komplett aus dem Ordner gelöscht. Klick ich aber auf einen Artikel kommt die Meldung “Template nicht gefunden”. Funktioniert also nicht. ( Zumindest bei mir :slight_smile: )

Und irgendwo in der CSS muss ich doch sagen können dass ich jetzt mehr Platz für die Bilder habe. Content? Größe? Wie und wo?

Hoffe jemand von euch gibt mir Anhaltspunkte wo ich zuerst anfangen soll.

Guten morgen,

du willst also keine Details mehr ?

Ich habe letztens einen Zoom für die Productliste zur Verfügung gestellt. Schau`s Dir an und ändere alle Links entsprechend ab, dass die details.tpl nicht mehr benötigt wird.

Die verschiedenen Produktbilder musst Du noch ins Boot holen (also ins Template).

Grüße

Cutty

PS: Du bist doch jetzt auch schon ein halbes Jahr dabei und müsstest eigentlich wissen, dass, wenn Du ein Template löschst, der Link zum Template geändert werden muss.

Moin Cutty,

Leider habe ich echt wenig Zeit mich so richtig in die Materie einzuarbeiten. Und die eine Stunde die ich so nebenbei mal Zeit habe reicht auch nicht aus dass alles mal so auf die Schnelle zu verstehen.

Und Sonntags will ja mein Frauchen auch mal was mit mir unternehmen :D. Hatte grad mal die Woche frei um mal wieder weiter zu basteln.

Und Du kennst dass ja bestimmt auch.: Man ändert dies und das und dann gefällt es einem doch nicht und man kommt auf ne andere Idee.

Werde mir mal ne CD kaufen gehn womit man CSS lernen kann.

So…setze mich jetzt mal ran und teste weiter wie oben schon geschrieben.
Und dann…FUSSBALL gugge.

Mein Tip: 3:1

Also, CSS sollte man bei dem ganzen schon beherrschen, das ist korrekt - aber damit du in den Templates klar kommst reicht CSS alleine nicht aus.

Wissen in HTML ist das Grundgerüst - die Templates sind in der Smarty Template Engine, dass heisst, Grundlagen über die Sprache wären auch nicht schlecht. Zusätzlich ist CSS auch sehr wichtig und zu guter letzt ein bischen PHP wenn du noch mehr erreichen willst.

Meine Empfehlung ist - Demo Shop installieren und echt mal wie wild auskommentieren, Texte ändern, Funktionen kopieren und ändern, den Firebug installieren und Zahlen ändern, kostenlose Templates suchen, einpflegen und diese analysieren und ändern - laerning by doing ist das beste!

Und natürlich hier das Forum durchforsten - es sind so viele Themen hier genau beschrieben wie man dies und jenes realisieren kann, das hat mich auch oft echt tierisch weitergebracht!

So kam ich auch relativ schnell in die Materie.
Viel Erfolg!