Wie jxAttrEdit mit composer installieren

Hallo liebe Forenteilnehmer,
ich bekomme es einfach nicht hin dieses Modul zu installieren:

Wie lauten die Composerbefehle um das Repo in meinem composer.json aufzunehmen?

Ich möchte sowas wie:

" composer config repo.OxidCommunity/hdiReport git https://github.com/OXIDprojects/HDI-Report/ "

um es dann mit dem folgenden Befehl zu installieren

" composer -q -n require oxid-community/hdireport "

Guido

@newtotec:
Eine Alternative ist es einfach deine composer.json per Hand anzupassen und anschließend ein composer update durchzuführen. Du musst am zwei Zeilen ergänzen:
Einmal im Bereich “repositories” und einmal eine im Bereich “require”

In Bereich “require” kommt rein:
“oxid-community/hdireport”: “2.0.*”

Knackpunkt ist der Bereich “repositories”. Alles was Du bisher von OXID in Deinem “require”-Bereich findest, ist bei https://packagist.org gehostet. Dort sind viele Opensource-Projekte öffentlich “gespiegelt” und Passwortfrei erreichbar. Composer schaut hier immer zuerst hin, ob er hier die benötigten Repositories findet.
Aber Du kannst Deinem Composer auch zusätzliche Repository-Quellen (in Deinem Fall “github” mitteilen.
Z.B. so:

“repositories”: [
{“type”: “vcs”, “url”: "[email protected]:OXIDprojects/HDI-Report.git"}
],

oder so

“repositories”: [
{“type”: “vcs”, “url”: “https://github.com/OXIDprojects/HDI-Report.git”}
],

Möglicherweise wirst Du aber beim composer-Update ein Zugriffsberechtigungsproblem bekommen, da Dein Composer nicht direkt auf das Repository zugreifen darf. Wenn das passiert, musst Du das Repository erst in Deinen Github-Account forken und dessen URL dann bei Dir einbinden. Zu Deinem eigenen Fork kannst Du Dich ja durch Deine eigenen SSH-Keys und Passwörter legitimieren …

@newtotec: Frag ruhig auch Herrn Puckl mal direkt an, wie er es am liebsten sieht, wie Seine Repositories eingebunden werden sollen. Evtl. hat er eine elegante Lösung bei der Hand.

Hallo zusammen,

das Modul kann man alternativ auch so installieren:

composer config repo.jxAttrEdit git https://github.com/Josef-A-Puckl/jxAttrEdit

composer require jxattredit

So ist es doch prima :grinning:

Vielen, vielen lieben Dank. Endlich klappt es. Und es sieht so schön aus :wink:

Guido