Wieder mal: Versandkosten

Hallo zusammen,

mit der Suche habe ich alle Threads schon gesammelt, bei mir hilft leider keiner der Hinweise.
Auch im Handbuch geht’s immer um den Schritt 3…

Grundproblem (wie schon öfter):
[B]Es werden bei einem nicht eingeloggten Kunden - nennen wir ihn einfach mal “Interessent”, er ist dem System ja gänzlich unbekannt - keine Versandkosten im Warenkorb bei Step 1 berechnet[/B], sie stehen auf Null.
Der berühmte Haken ist gesetzt - wäre er es nicht, würde nichts angezeigt. Es werden aber immer 0,00 € genannt.

Ist ein bestehender Kunde eingeloggt, passt alles bestens, Berechnung erfolgt in allen Stufen (nach Gewicht, versandkostenfrei, Ausland, und so weiter).

[B]Wie bringe ich das System dazu, die Versandkosten bei Interessenten erst mal auf Basis der deutschen Versandkosten zu berechnen?[/B] Der Shop hat die Zuordnung “Deutschland, Österreich” (ist bei der Installation so anzugeben, nur Deutschland ging nicht). Aktive Länder sind ein paar europäische und natürlich Deutschland.

Regeln sind okay, Länder zugeordnet, Gruppen gelöscht, wieder zugeordnet, verschiedenste Varianten - nichts hilft.

Auch die Arbeit, alle Versandarten und -regeln komplett zu löschen und neu zu erstellen, habe ich bereits hinter mir.

Bin mittlerweile echt ratlos und für einen guten Tipp echt dankbar…

Ich ergänze mal die Einstellung:
2 Versandarten, beide aktiv, 1x Deutschland 1x restliche Länder, 1+4 Regeln, 3 Zahlungsarten, ALLE Gruppen
jede Regel: aktiv, 1xAusland, 4x Deutschland, alle Kategorien, alle Benutzer.
Ich hab schon ohne Länder und mit allen Ländern probiert. Nix.

Ergänzung #2
Auch ohne Gruppen und ohne Kategorien funktioniert es bei eingeloggten Kunden perfekt.
Alle Regeln werden völlig korrekt durchlaufen, Inland Warensendung nach Gewicht (1,00€, 2,00 €, 4,55€), ab 30 Euro frei, Ausland pauschal DHL 6,90, klappt alles!
[B]NUR die Interessenten bekommen in Schritt 1 die 0,00 angezeigt.[/B]

[QUOTE=joey;31690]
Ich ergänze mal die Einstellung:
2 Versandarten, beide aktiv, 1x Deutschland 1x restliche Länder, 1+4 Regeln, 3 Zahlungsarten, ALLE Gruppen
jede Regel: aktiv, 1xAusland, 4x Deutschland, alle Kategorien, alle Benutzer.
Ich hab schon ohne Länder und mit allen Ländern probiert. Nix.

Ergänzung #2
Auch ohne Gruppen und ohne Kategorien funktioniert es bei eingeloggten Kunden perfekt.
Alle Regeln werden völlig korrekt durchlaufen, Inland Warensendung nach Gewicht (1,00€, 2,00 €, 4,55€), ab 30 Euro frei, Ausland pauschal DHL 6,90, klappt alles!
NUR die Interessenten bekommen in Schritt 1 die 0,00 angezeigt.[/QUOTE]

Hast Du jetzt die Benutzergruppen-Zuordnung schon rausgenommen oder nicht? Das wäre mein Tip gewesen.

Hi oxal,

ja - aber leider eine übersehen. Kleine Ursache,. große Wirkung. Dein Post hat mich veranlaßt, zum 99. Male alles durchzusehen - mit Erfolg. Dankeschön!

Viele Grüße
joey

Bitte, gerne!

Und wo hast du die Benutzergruppen-Zuordnung enfernt? Versandarten? Versandregeln? Oder Zahlungsarten?

Bei mir funktioniert es nachwievor noch nicht!

VG

Hi,

bei den Zahlungsarten habe ich die Gruppenzuweisungen gelassen, da wir Versand in’s Ausland UND auch Bankeinzug anbieten; das geht zusätzlich zur Länderzuordnung.

Ich habe also bei
VESANDARTEN alle Benutzer und Benutzergruppen rausgeworfen
VERSANDKOSTENREGELN alle Benutzer und Benutzergruppen rausgeworfen

Die Entscheidung beim Versand wird bei uns NUR über die LÄNDERZUORDNUNG gesteuert.