Wikibeitrag zur Modulentwicklung

Hi,

Nicht dass ich wüsste. Du kannst sie ja über den Admin aktivieren oder deaktivieren. Das System find ich auch gar nicht schlecht so.

Gruß

@Marco:
Es geht sich wohl eher darum, dass auch Views, Templates usw. in den Modulordner sein können.
Zumindest interpretiere ich die SymLinks aus den Tutorial so.
Ähnlich wie zB. bei Kohana.
Ist einfach angenehmer zu arbeiten, wenn man nur die eigenen Dateien sieht.

@regnad: Lies dass mal durch.