Wo und wie - Lang-Datei für Frontend-Texte?

Hallo liebe Oxid-Freunde!

Ich steh gerade etwas auf dem Schlauch, was die Sprach-Dateien bei der Modul-Entwicklung angeht. Ich hab schon viel gesucht jedoch nicht genau das gefunden, was ich konkret suche.

Ich will ein Modul schreiben, welches einen Frontend-Block erweitert und dabei kommen auch neue Frontend-Texte zum Einsatz.
Das Modul soll einfach aktiviert werden können und schon sollen auch die zugehörigen - neuen - Texte implementiert sein.

Ich hab schon Beispiele gefunden, für die Texte im Admin-Backend aber das Frontend scheint bei mir nicht zu funktionieren.

[B]Meine Frage ist nun:[/B] Geht das nur in der cust_lang.php des jeweiligen Themes oder kann ich die Texte einfach gleichzeitig mit dem Modul installieren?

[B]Wenn Ja:[/B] Wie müssen genau die Namenskonventieren der Ordner und Dateien für die Lang-Datei (für’s [U]Frontend[/U]) sein?

Danke Vorab!

kommt auf die Shop Version an

Danke für die schnelle Antwort.

Das Modul wird gerade auf einer CE 4.9 geschrieben.
Im Live-Betrieb soll es auf einer PE 4.9 laufen.

also gerade hat es durch Zufall einmal funktioniert.
es scheint an irgend einem Cache zu liegen. Ich hab jetzt einen Weiteren Language-Wert eingefügt, den findet er aber weider nicht.

Für alle die es interessiert:
Folgende Datei- und Ordnerstruktur habe ich, um die Frontend-Texte gleich dem Modul mit zu geben:

/modules/[Modul-Ordner]/translations/de/de_[Modul-ID wie in der metadata.php]_lang.php

Nur schaffe ich es momentan leider nicht diese Aktualisierung zu reproduzieren.
Hab schon alle Caches geleert inkl Modul-cache ?! Mit dem OXID-Kochbuch-Modul

[B]Wie kann ich den betreffenden Cache leeren?[/B]


Mensch ich werd hier bleede… ich suche schon ewig. So ein Cache leeren ist doch eigentlich eine banale Sache. Hat jemand noch einen Tip für mich? Cookies hab ich auch schon aus Verzweiflung gelöscht.

root\modules\modulhersteller\modulname\application	ranslations\de

Super Danke! Das hat funktioniert!
Bei mir hat einfach der Ordner “application dazwischen gefehlt”

Für die Nachwelt: http://www.foxido.de/category/tipps :wink: