Zahlung mit sofortüberweisung und Kreditkarte nicht möglich

Hi

Nach update auf version 4.6.0 können Kunden nicht mehr mit sofortüberwisung und Kreditkarte zahlen.

Der Kunde kommt zwar auf die Seiten zum bezahlen und kann auch zahlen aber der Kunde kommt zur “überprüfen und absenden” Seite zurück und bekommt folgende Fehlermeldung:

“Rechnungs- oder Lieferadresse wurde während der Bestellung geändert. Bitte noch einmal prüfen”

und somit kann der Kunde niemals die Bestellung mit den beiden Zahlungsmitteln abschließen.

Das schlimme, die KK Zahlung sowie die Sofortüberweisung werden trodtzdem gebucht.

Habe das nur gemerkt, da von Sofortüberweisung die Zahlungsemail gekommen ist.

Vermutlich wickelst du die beiden Zahlungsarten über ein Modul ab.
Bist du wirklich sicher, dass die korrekte Modulversion für die 4.6.0 installiert ist?

Hi,

das sind 2 unterschiedliche Module und bei beiden erscheint der selbe Fehler

Gruß René

Um welche Module von welchem Hersteller handelt es sich? Hat der Hersteller diese Module auch explizit für die 4.6.0 freigegeben?

da es gänige Module sind, bin ich davon ausgegangen.

Habe die alte shopversion aufgespielt, die 4.6.0 Version ist scheinbar noch nicht für mich zu gerbrauchen.

Schöne Grüße

Hi,

[QUOTE=renenrw;88640]da es gänige Module sind, bin ich davon ausgegangen.

Habe die alte shopversion aufgespielt, die 4.6.0 Version ist scheinbar noch nicht für mich zu gerbrauchen.[/QUOTE]

Hast du die Modulhersteller schon informiert?

Gruß

Hi,
Oxid-Efire habe ich schon bezüglich des Kreditkartenmodules informiert

[QUOTE=renenrw;88661]Oxid-Efire habe ich schon bezüglich des Kreditkartenmodules informiert[/QUOTE]

Ah ok. Die Module kommen in ein paar Tagen nach.

Gruß

Wurde tronet denn auch schon informiert?
Der Fehlertaucht bei dem Modul Sofortüberweisung immernoch auf.

Hallo zusammen,

durch die neue Methode order.getDeliveryAddressMD5() werden wohl so einige Zahlungsmodule nicht mehr funktionieren.
Leider ist die 4.6 als PE und EE noch nicht im SVN aufgetaucht, daher hat sich die Veröffentlichung der neuen Modulversion etwas verzögert, aber Anfang nächster Woche sollte unser Sofortüberweisungsmodul dann in der Version 4.6 erscheinen.

Hi,

[QUOTE=dgu.tro.net;90692]Leider ist die 4.6 als PE und EE noch nicht im SVN aufgetaucht[/QUOTE]

Doch, doch - die sind da :wink:
http://article.gmane.org/gmane.comp.php.oxid.general/1760

Gruß

die 4.6.0 RC ist doch schon seit 'nem monat raus. Kann doch nicht sein, dass es dafür noch kein tro-update gibt…

ich kenne den code zwar nicht u. hab nur kurz drübergeschaut, aber es sieht danach aus, als hätte OXID mit 4.6.0 einen md5-code eingeführt, der vor u. nach dem bestellprozess über die adressdaten gebildet wird, um zu erschweren, dass jemand mittels 2. browser o.ä. durch 'ne temporäre adressänderung die portoberechnung manipuliert. leider wird der außerhalb des session-contexts durch die bestellformulare geschliffen, wodurch der bei zwischenschritten durch fremdmodule natürlich weg ist.

ein möglicher workaround wäre:

views/order.php:585 oxSession::setVar(‘getDeliveryAddressMD5’, md5($sDelAddress));
core/oxorder.php:2007 $sDelAddressMD5 = oxSession::getVar(‘getDeliveryAddressMD5’);

(auf eigene gefahr)

[QUOTE=bjoern79;91092]die 4.6.0 RC ist doch schon seit 'nem monat raus. Kann doch nicht sein, dass es dafür noch kein tro-update gibt…
[/QUOTE]

und die erste Beta gabs bereits im November

hier gibts eine mögliche Lösung:
http://forum.oxid-esales.com/showthread.php?t=15497