Zahlungsweise international

Hallo,

habe das Forum schon durchsucht, leider jedoch nichts passendes gefunden.
Ich habe bei den Auslandsbestellungen keine Versandkosten angegeben, daher wird die Zahlungsart Empty genommen. Ich möchte aber, dass die Kunden die Zahlungsart, also Überweisung oder Paypal, auswählen können. Wie kann ich das am besten bewerkstelligen?

Gruß
Anett

Problem besteht immer noch. Kann mir jemand weiterhelfen?

dann musst du die Versandkostenarten und -regeln richtig konfigurieren

Hallo Anett,

die Einrichtung von Zahlung und Versand im eShop ist eigentlich recht umfangreich beschrieben. In der Dokumentation und Hilfe gibt es auch einen Artikel zu Versandkosten für In- und Ausland: http://doku.oxid-esales.com/oxid-eshop/einrichtung/zahlung-und-versand/versandkosten-fuer-in-und-ausland.html. Der wird Dir sicher weiterhelfen.

Gruß,
Jürgen

Wenn Kunden aus dem Ausland eine Zahlart angezeigt bekommen sollen musst Du den gewünschten Zahlen auch “das Ausland” zuordnen. Wenn Du, wie Du sagst, keine Versandkosten hast, sollte die Option [I]Stammdaten - Grundeinstellungen - System - Bestellungen - Bestellungen aus dem Ausland auch dann erlauben, wenn keine Versandkosten für das Land vorhanden sind[/I] aktiviert sein.

Ansonsten schliess ich mich dem Tipp von juergen.busch an, in der Doku ist das gut beschrieben und wenn lesen nicht so dein Ding ist, schau Dir das Setting im Demoshop an und vergleiche es mit Deinem.

Die Zahlart ist dem Land zugeordnet und auch [I]Bestellungen aus dem Ausland auch dann erlauben, wenn keine Versandkosten für das Land vorhanden sind[/I] ist aktiviert, trotzdem kann der Kunde keine Zahlart auswählen sondern erhält folgende Meldung: Bitte wählen Sie eine andere Zahlungsart! Wenn ich Versandkosten zuordne dann funktioniert es. Die Versandkosten können jedoch erst nach Bestelleingang festgelegt werden. Zur Zeit muss ich jeden Auslandskunden erst anschreiben und fragen wie er bezahlen möchte.

[QUOTE=nette8-01;176313]Die Zahlart ist dem Land zugeordnet und auch [I]Bestellungen aus dem Ausland auch dann erlauben, wenn keine Versandkosten für das Land vorhanden sind[/I] ist aktiviert[/QUOTE]

Dann würde ich mich vt’s Tipp anschliessen…
:slight_smile:

[QUOTE=vanilla thunder;176297]dann musst du die Versandkostenarten und -regeln richtig konfigurieren[/QUOTE]

Du hast irgendwo einen Fehler in Deinem Setting.

Leofonic hat ein Modul um das zu prüfen

Oder schau Dir die Einstellungen im Demoshop an, vielleicht siehst Du dann auch was Du anders gemacht hast.

Eine Auswahl der Zahlart kann es nur geben mit Versandkosten. Beispielsweise Paypal, wenn das ausgewählt wird dann wird der Kunde direkt zu Paypal geleitet, das kann nur funktionieren wenn der Betrag bekannt ist. Anschreiben musst du den Kunden sowieso bei der Option “Bestellungen aus dem Ausland auch dann erlauben…”, weil du ihn ja fragen musst ob er mit den Versandkosten einverstanden ist.