Artikel ParentID auf Produktseite ausgeben (unverschlüsselt)

Hallo zusammen,

ich habe versucht die ParentID auf der Produkseite anzeigen zu lassen. Das hat mit

[{$oDetailsProduct->oxarticles__oxparentid->value}]

auch ganz gut funktioniert.

Bei einigen Artikel ist jetzt im laufe der letzten Wochen aufgefallen das die ParantID weiter ausgegeben wird, aber nicht mehr wie gewohnt als 9-stellig Zahl (z.B.: 339A71002) sondern als 32-stellig wilde Zeichenfolge (z.B.: eb0a7fdd768e0caf5c50e7e74a324b46). Vermutlich war das schon immer so und ist eben jetzt einem User aufgefallen.

Die Frage ist, warum werden manche Artikel so unleserlich (md5-Verschlüsselung?) in der Datenbank dargestellt und andere wiederum nicht? Gibt es eine Möglichkeit diese Verschlüsselung, wenn es denn eine ist, zum umgehen, damit im Frontend die Darstellung die bekannte 9-stellig Nummer ist?

Hat jemand schonmal ein ähnliches Probleme gehabt?

Über euer Feedback wäre ich euch sehr dankbar :slight_smile:

Grüße, Lukas

Wenn die ID von Oxid generiert wird, ist sie immer 32stellig. 9stellig können sie nur dann sein, wenn die Artikel manuell in der Datenbank erstellt oder von einer Schnittstelle importiert wurden.

das sollte dir helfen, über diesen weg kannst du alles vom vaterartikel ausgeben:

[{assign var=“oParentProduct” value=$oDetailsProduct->getParentArticle()}]
[{if $oParentProduct}]
[{$oParentProduct->oxarticles__oxartnum->value}]
[{/if}]

Danke für die Info und schnelle Hilfe!
Einige Artikel sind über einen csv-import eingespielt worden, und andere händisch angelegt :-/

Wenn also ein Parentartikel mit z.B. 123456789 als Artikelnummer manuel über das Oxid-Backend angelegt wird, generiert Oxid immer 32-stellig?

Gibt es eine Möglichkeit die 9-stellige ParentID welche ich im Oxid-Backend auch sehe bei einer Artikelvariante des Vaterartikels unter der Artikelnummer auszugeben?

Zum Beispiel
Artikelnummer: 107205199
“ParentID”: 123456789

Danke für den Code!
Wenn ich diesem in der productmain.tpl einfüge wird nichts angezeigt. Was mache ich falsch?

ich hab ein bisschen den Verdacht, dass die ParentID in deinem Backend ggf nicht die oxparentid in der Datenbank ist, weil diese wird normalerweise nicht im Admin angezeigt.

wenn du im Admin in der Artikelverwaltung bist, kannst du in der Liste in der oberen Bildschirmhälte im Dropdown die “internet Shopidentnr” statt Titel auswählen, dann siehst du die internen oxIDs der Produkte, die auch als parentID bei den Varianten benutzt werden, sofern es sich tatsächlich um das Feld “oxparentid” und nicht irgendein custom Feld handelt

Danke für den super Tip!

Es ist die “interne Identnr.” welche ich mit

[{$oDetailsProduct->oxarticles__oxparentid->value}]

angesprochen habe und nicht wie von mir vermutet ParentID, obwohl die Datenbankspalte parentid heißt?

Die Idee war jetzt das so zu lösen

[{block name="details_productmain_artnumber"}]
      [{if $oDetailsProduct->oxarticles__oxparentid->value == false }]
          <!-- Text Ausgabe: Artikelnummer des Parent -->
          <strong>Warengruppe:</strong>
              [{else}]
              <!-- Text Ausgabe: Artikelnummer -->
              <strong>[{oxmultilang ident="ARTNUM" suffix="COLON"}]</strong>
      [{/if}]    
      <!-- Text Ausgabe: Artikelnummer -->
      [{$oDetailsProduct->oxarticles__oxartnum->value}]
[{/block}]

Das funktioniert soweit, wenn der Vaterartikel aufgerufen wird und dann eine Variante gewählt wird.

Aber für den Anzeige der Artikelnummer einer Variante und dazu zusätzlich die Artikelnummer des Vaterartikels der Variante fehlt mir der Lösungsansatz :-/

Wieso? Steht doch oben