BCC-Mail versenden – Bewertungsaufforderung Trustpilot

Hallo zusammen,

um Kundenbewertungen bei Trustpilot zu bekommen, konnte man bis Ende 2020 seine Kundendaten zu Trustpilot hochladen. Das geht jetzt nicht mehr.

Jetzt kann man eine feste E-Mail-Adresse von Trustpilot im BCC-Feld beim Versand der Bestellbestätigung mitsenden, damit nach x Tagen eine Bewertungsaufforderung von TP an den Kunden versendet wird.

Ich habe dazu im Forum hier nur ein Modul gefunden, das aber bei allen zu vesrendenden E-Mails eine Kopie mitschickt, nicht nur beim Versand der Bestellbestätigung.

Kann ich das irgendwo einstellen oder im Code eintragen?

VG
Dieter

eine Einstellung dafür gibts nicht, aber die richtige Stelle wäre in der Funktion sendOrderEmailToUser()
und den Code kannst du aus dem erwähnten Modul nehmen

1 Like

Mal unabhängig von den technischen Dingen: Ist das im DSGVO-Zeitalter noch en vogue? Ich meine: Kann man denn noch einfach so ohne Zustimmung die Daten seiner Kunden (für die man verantwortlich ist) einfach ohne explizite Zustimmung irgendwohin beamen?

1 Like

Hallo Marat,

danke für diesen Tip.

Ich habe die erwähnte Stelle hier rausgeholt:
master/source/Core/Email.php

/**
* Does nothing, returns same object as passed to method.
* This method is called from oxEmail::sendOrderEMailToUser() to do
* additional operation with order object before sending email
*
* @param \OxidEsales\Eshop\Application\Model\Order $order Ordering object
*
* @return \OxidEsales\Eshop\Application\Model\Order
* @deprecated underscore prefix violates PSR12, will be renamed to “addUserInfoOrderEMail” in next major
*/
protected function _addUserInfoOrderEMail($order) // phpcs:ignore PSR2.Methods.MethodDeclaration.Underscore
{
return $order;
}

Wo muss ich Deine erwähnte Zeile

parent::AddBCC($bcc, $name);

einfügen und wo müsste ich die statische Adresse von Trustpilot [email protected] genau einfügen?

@Marco: Ich lasse Deine berechtigte Anmerkung gerade noch prüfen und mede mich dann.

Grüße
Dieter

ne Moment, das ist nicht die Stelle, die ich meinte.
Es muss schon sendOrderEmailToUser sein, hier ist der aktuele Code:

Die Methode _addUserInfoOrderEMail passt dafür nicht, weil direkt danach die Methode _setMailParams aufgerufen wird, die alle Empfänger löscht, siehe hier:

Somit wäre der BCC Empfänger wieder weg.
Du musst den Code vor return $this->send(); einfügen, etwa so:
(ich habe gerade in der 6.2.3 gesehen, dass AddBCC kleines a vorne hat, war früher wohl anders)

$this->setRecipient(...);
$this->setReplyTo(...);
$this->addBCC("[email protected]");

return $this->send();

Es ist unabhänig von der DSGVO Thematik noch nicht einmal erlaubt dem Kunden einen Link zur einer Bewertungsanfrage in der Bestellbestätigung zu schicken. Da es werblichen Charakter hat benötigst du die Einwilligung des Kunden (Double Opt In), dass er Werbung möchte. Es gibt da einen tollen Anwalt in Berlin, bei dem die angebliche “Kundin” in dem seiner Garage wohnt, der ist darauf spezialisiert.
Solltest du gut prüfen! Das Ergebnis ist rechtlich eindeutig, acuh wenn es technsich geht.