Berechnen der MwSt.-Anteile von Nebenleistungen in gemischten Warenkorb

Hallo zusammen!
Mein Thema – MwSt. auf Nebenleistungen (z. B. Versandpauschale) in einem gemischten Warenkorb.
Meine Frage – Wie werden diese in Oxid berechnet? Konnte leider keine Antworten finden… vielleicht weiß das jemand. Meine Vorstellung dazu, siehe Ausdruck.
Besten Dank im Voraus ReinerR

Hallo,
kommt darauf an was du in den Grundeinstellungen eingestellt hast.
cya

Hallo Firefax,
soweit bin ich noch nicht, will im Vorfeld herausfinden ob Oxid dies so berechnen kann.
Funktioniert das so?
Danke ReinerR

Hallo ReinerR,

OXID kann die Versandkosten anteilig berechnen oder auch danach gehen, welcher Prozentsatz den höheren Netto-Wert hat.

Gruß
Thoni

1 Like

Moin…
danke Dir ReinerR
PS. Wenn jemand einen Oxid-Shop mit gemischten Warenkörben kennt, bitte einen Tipp zukommen lassen. Danke…

Hi ReinerR,
also bei mir im Shop gibt es gemischte Warenkörbe. Hilft dir aber (im Frontend) nichts, da ja nur von den Artikel die MwSt. ausgewiesen wird und nicht bei den Versandkosten. Dort findet keine Aufschlüsselung statt.
Im Admin auch nicht. grafik
Datenbankzugriff habe ich heute nicht.Sonst würde ich da mal schauen.

Wobei die Rechnung bei mir eh nicht von Oxid erstellt wird, sondern von einem Versandabwicklungssystem.

Ok besten Dank…

Habe doch nochmal in die DB geschaut. Da ich aber “MwSt. ausgehend vom größten Nettowert berechnen” eingestellt habe hilft es dir eher nicht bei der Frage. Zudem nutze ich, wie gesagt, den Shop nicht für die Rechnungserstellung.
In der DB gibt es für die Versandkosten folgende Felder : OXDELCOST [Bsp: 4,95] und OXDELVAT [7].
Von daher gehe ich davon aus, dass die MwSt bei anteiliger Berechnung immer berechnet wird und nicht in der DB gespeichert wird. Den exakten Rechenweg wirst du mMn nur über ein eigenen Demoshop herausfinden.

Hallo Firefax,
danke für die Info.
Mein Test mit einem Oxid-Shop hat ergeben das in diesem Fall die Steuersätze m.M.n. nicht korrekt ausgegeben werden, die Gesamtsumme ist jedoch stimmig.

Meine Kalkulation ist Folgende:

Grüße RR

mMn muss das Verhältnis der Steuersätze für die Nebenleistungen aus den BRUTTO-Beträgen (Spalte F) gerechnet werden

Hallo…
ok danke, hab die Kalk. auf Brutto umgestellt, geringe Änderung jedoch noch mit dem Oxid-Warenkorb übereinstimmend.
Ich lasse es mal gut sein und teste es im Shop, bin gespannt…
Gruß RR

zB Zeile 8 / Spalte H -> hier müßten 0,25 € stehen!

kann ich nicht nachvollziehen, gleiche Rechenart wie Zeile H9.
Vielleicht kurz deine Vorgehensweise zeigen…

H9 ist auch falsch -> hier muss 0.23€ stehen
Berechnung -> https://www.lexoffice.de/service/mehrwertsteuerrechner/?cid=1554&em_src=kw&em_cmp=google_lo/00_DSA/DSA/&gclid=CjwKCAiAo5qABhBdEiwAOtGmbjuAg5JC7v_Ws8Y-Qz5xd8Zijj27t8wzLcQVZBem-wT002WGtnHGOxoC71sQAvD_BwE

Besten Dank, verstanden und korrigiert…