Bilder im Langtext, und deren Erscheinungsbild im Shop. PC wie Mobil


#1

Professional Edition 4.10.7

billigermalen.de

Wir haben das Problem das die hochgeladen Bilder im Langtext in der Mobilversion den " Rahmen sprengen " und den Shop ungewollt vergrößern.

Wir bekamen den Tipp das wir doch die Bildgröße im Langtext in % angeben sollen, so würde das Bild für die Mobilversion verkleinert werden ,eine " Friggellösung".

Folge:

Das Ergebnis ist in keinsterweise Befriedigend weil, immer eines von beiden Systeme den kürzeren in der Bilddarstellung zieht. Ich bemerkte dass das Bild unter " Bitte beachten Sie: Die abgebildeten Farben können vom Originalton abweichen." Unscharf auf dem PC ist, auch bei den Bleistiften ist es mir aufgefallen, bzw. bei allen in % veränderten Bildern. Der Gedanke der mir als erstes in den Kopf schoss: Wie kann es sein das es heute noch unscharfe Bilder gibt, das ist ist eigentlich für einen Webshop nicht zumutbar, und der Stand der Technik sollte da ein probates Lösungsmittel haben. Zumal der Shop ja responsive ist und das können sollte. Nur in diesem Bereich anscheinend nicht, es aber an anderer Stelle funktioniert. ( Einfache mal den Artikel der Lamy crystal ink Tinte ( 30ml) auf der Startseite mit dem Handy öffnen.) Das Produktbild mit Füller und Tintenfass anklicken.
Es ist im Shop wie auch Mobil ohne Unschärfe bzw. Seitenverzerrung angepasst. Es geht Mobil in einem Extrafenster auf und lässt via Daumen und Zeigefinger vergrößern… Dieses zeigt mir das der Shop das kann: Es gibt also im Shop selbst schon einen Code der sagt wie er mit Bildern in diesem Bereich umgehen muss, um Sie verlustfrei ( unscharf ) oder ohne über das Format hinaus ( über den " Rand hinaus die Seite vergrößern " Mobil - Handy ) darstellen zu können.

Und hier kommt die " Friggellösung" wieder ins Spiel.

Soweit ich das Eruieren konnte, “verändert” ? der Shop schon beim hochladen das Originalbild um es an die Umgebung anzupassen, wenn man nun das Bild von Hand im Langtext mit % angaben verändert, hat der Shop dann anscheinend Problem nicht mehr zu wissen wie er darauf reagieren soll. Also folgt bei entsprechender Verkleinerung für die Mobilversion, wo es dann passt, (aber nicht mehr lesbar ist, also wenn Text o.Ä. der Infoinhalt völlig wegfällt ) eine von diesem verkleinertem Bild die Vergrößerung für den PC, um diesem Format wieder gerecht zu werden, was natürlich zu einem unscharfen Bild führt.
Und wieder zu den Artikelbildern die ohne Probleme angezeigt werden und bei Bedarf angeklickt und auf “Lesegröße” angezeigt werden.

Hat hier jemand einen Tipp wie das Hinzubekommen ist? bzw wo der Code versteckt ist ( er scheint ja schon da zu sein ) um Ihn zu kopiert und an entsprechender Stelle einzufügen damit die Langtextbilder wie Artikelbilder behandelt werden.

Ich wäre auch für die Befehlszeile dankbar, so das ich mir dann die Bilder halt einzeln damit einfügen könnte.

Lange Rede, kurzer Sinn: Es wäre schön wenn der Shop a: Vollständig responsive wäre und er b: Die Langtextbilder wie Artikelbilder behandeln würde.

Danke für Tipps und Hinweise
Lars