Block Reihenfolge zubehör, crosselling etc. ändern

Ich möchte in der Produkt detail seite folgende Reihenfolge erstellen:

  1. Zubehör
  2. Crosselling
  3. Kunden kauften auch

Leider kommt Nr.3 “Kunden kauften auch” immer direkt nach dem Produkt an Stelle 1.
In der related_products.tpl habe ich auch die Blöcke dazu gefunden und die Reihenfolge dementsprechend geändert. Cache ebenfalls gelöscht. Aber es wird immer der Block
[{block name=“details_relatedproducts_also_bought”}]
an erster Stelle noch vor Zubehör und Crosseling gezeigt. Weiß jemand woran das liegt und könnte mir helfen? Das wäre sehr nett.

LG Harry

wird ein Child Theme verwendet? Dann muss es dort angepasst werden.

Ja, es wird ein child theme verwendet. Jedoch bringt weder die Änderung im Child noch im Mother theme etwas. Trotz löschen des cache. Ich werde noch irre.

seltsam.
Leerst du den Cache manuell über einen SFTP Client o.ä. oder über ein Modul? Ich würde das mal manuell machen und sicher prüfen, dass die Dateien in tmp/smarty/ gelöscht wurden.
Wenn es danach nicht so aussieht, wie es sollte, dann würde ich manuell die Cache-Datei related_products.php im tmp/smarty/ Ordner suchen und anschauen.

Hallo vanilla_thunder,
danke für deine Unterstützung. Ich habe den cache manuell komplett inkl. smarty gelöscht und anschließend mit einem neuen anderen browser die produkt detail seite aufgefrufen. Das gleiche Ergebnis. Die Reihenfolge ändert sich nicht, immer ist “Kunden kauften auch” an erster Position. OBWOHL in tmp/smarty verzeichnis auch die 4740efe4780081507a1eedbd371b64ba^%%1E^1E7^1E7B11A6%%related_products.tpl.php
der Zubehörblock an erster Stelle steht:

<?php /* Smarty version 2.6.31, created on 2021-01-12 15:00:06 compiled from page/details/inc/related_products.tpl */ ?> <?php require_once(SMARTY_CORE_DIR . 'core.load_plugins.php'); smarty_core_load_plugins(array('plugins' => array(array('modifier', 'oxmultilangassign', 'page/details/inc/related_products.tpl', 4, false),)), $this); ?>
<?php if ($this->_tpl_vars['oView']->getAccessoires()): ?>
    <?php ob_start(); ?>
        <?php $_smarty_tpl_vars = $this->_tpl_vars;

$this->_smarty_include(array(‘smarty_include_tpl_file’ => “widget/product/list.tpl”, ‘smarty_include_vars’ => array(‘type’ => ‘grid’,‘listId’ => ‘accessories’,‘products’ => $this->_tpl_vars[‘oView’]->getAccessoires(),‘head’ => ((is_array($_tmp=‘ACCESSORIES’)) ? $this->_run_mod_handler(‘oxmultilangassign’, true, $_tmp) : smarty_modifier_oxmultilangassign($_tmp)),‘subhead’ => ((is_array($_tmp=‘WIDGET_PRODUCT_RELATED_PRODUCTS_ACCESSORIES_SUBHEADER’)) ? $this->_run_mod_handler(‘oxmultilangassign’, true, $_tmp) : smarty_modifier_oxmultilangassign($_tmp)))));
$this->_tpl_vars = $_smarty_tpl_vars;
unset($_smarty_tpl_vars);

Es muss wahrscheinlich irgendwo im Quellcode die Reihenfolge festgelegt sein und nicht im Template wie ich zuerst vermutet habe. Nur wo??

Oh, ich glaube, du hast vergessen die [{capture ...}]...[{/capture}] Tags zu entfernen, oder?
capture fängt die HTML Ausgabe ab und fügt sie wo anders ein.