CE 4.10.2 - Level 3 Kategorien in Navigation


#1

Hallo allerseits,

wie aus dem Forumnamen zu ersehen, bin ich Oxid-Anfänger. Ich habe eine Oxid CE 4.10.2 Installation und nutze das Flow theme mit abgeleitetem child theme.

Ich habe das Problem, daß standardmäßig nur Kategorien bis Level 2 (Haupt- und 1 Unterkategorie-Ebene) angezeigt werden. Dazu gab es bereits einige Einträge und Vorschläge, die sich aber alle auf ältere Versionen bezogen und so - glaube ich - nicht mehr anwendbar sind.
Mir ist bewußt, daß diese Funktion wohl mal aus Performancegründen rausgenommen wurde (?), gibt es trotzdem eine Lösung, die weiteren Unterkategorieebenen genauso per mouseover erreichbar zu machen wie die erste, d.h. ohne zunächst auf die Unterkategorie klicken zu müssen (-auch wenn die Performance dann ggfs. leidet)?
Wenn ich das richtig verstanden habe, muß ich dazu die categorylist.tpl anpassen?

Dank und Gruß,
der Mommsen


#2

Ich stehe gerade vor dem gleichen Problem, hast Du es inzwischen lösen können?


#3

ist aktuell nicht ohne ein Modul möglich, da OXID nur 2 Ebenen der Kategorien lädt


#4

Naja geht eigentlich auch ohne Modul.

categorylist.tpl ca. Zeile 55 dem <li> die Klasse dropdown geben und dann ca. Zeile 57 vor dem schließenden </li> folgendes einfügen:


[{if $osubcat->getSubCats()}]
<ul class="dropdown-menu">
[{foreach from=$osubcat->getSubCats() item=osubsubcat key=subsubcatkey name=SubsubCat}]
[{if $osubsubcat->getIsVisible() }]
<li [{if $osubsubcat->expanded}]class="current"[{/if}] >
<a [{if $osubsubcat->expanded}]class="current"[{/if}] href="[{$osubsubcat->getLink()}]">
[{$osubsubcat->oxcategories__oxtitle->value}]</a>
</li>
[{/if}]
[{/foreach}]
</ul>
[{/if}] 

Müsste halt dann noch entsprechend formatiert werden und unter Grundeinstellungen - Perform. den Haken bei “Leere Kategorien (keine Unterkategorien, keine Artikel) nicht anzeigen” rein.


#5

Ergibt für mich zwar keinen Sinn, was leere Kategorien mit dem Laden von Kategorie > Level 2 zu tun haben, aber führt zum Ziel.

Danke…


#6

Hallo,

auf dem Objekt “osubcat” kann man zählen, wie viele Unterelemente es liefert, dann wird auch die Performance-Einstellung (“Leere Kategorien nicht anzeigen”) korrekt berücksichtigt.
Die Modifikation kann dann so aussehen:

  • expanded}]class="current"[{/if}] href="[{$osubcat->getLink()}]"> [{$osubcat->oxcategories__oxtitle->value}] [{if $osubcat->getSubCats()|@count > 0}][{/if}] [{if $osubcat->getSubCats()|@count > 0}] [{/if}]
  • Den Pfeil nach unten kann man sich aus der obersten Ebene ausleihen (siehe fa fa-angle-down).

    Grüße


    #7

    Hi,
    ich habe das selbe Problem mit einem 6.1 Shop…
    kannst du bitte genauer erklären was zu tun ist, bei li die Klasse dropdown geben steig ich leider aus :slightly_smiling_face:

    Alternativ was für Module haben sich für die Navigation bewährt?

    Danke.
    Vg Philipp