Chatbot für OXID - etwas in Planung?

Nabend!

Die lieben Chatbots werden überall heiß gehandelt und auch wir haben im Shop ständig dieselben Anfrage. Ist die Ware neu? Was kostet der Versand? Geht auch eine Nettorechnung? usw.

Steht zwar alles im FAQ, aber Leute lesen so ungern :wink:

Kostenlose Chatbots kann mich sich für Facebook bereits erstellen und dort im Messenger einbinden.
Für OXID habe ich leider noch nichts finden können.

Plant hier jemand eine Schnittstelle etc.!?
Bin mir sicher, dass man mit einem halbwegs gut eingestellten / gefütterten Bot die Conversions steigern kann.

VG
Heiko

Hallo Heiko,

schöne Idee eigentlich. Aber ich denke, das gehört eher in die Ecke der Livechats.

Gruß

Also einen Chatbot für Facebook haben wir schon. (Chatfuel)
Es geht “nur” um ein Modul, welches den Bot noch einbindet.

nur zum Verständnis:
wollt ihr euer Facebook Chatbot im Shop einbinden und hofft, dass jemand bereits ein Modul dafür hat,
oder:
ihr sucht allgemein einen Chatbot mit ähnlichem Funktionsumfang, den man an den Shop einbinden könnte?

beim Facebook Chatbot im Shop sehe ich das Problem, dass nicht jeder Facebook hat bzw seine Daten angeben will. Und die AGB/Datenschutz Klausel für diesen Chatbot dürfte mit dem neuen Datenverarbeitung-Gesetz länger als die eigentlichen AGB und Datenschutz zusammen sein.

Alsooo:
Der Chatbot hat nichts mit Facebook zu tun. Nur bietet Chatfuel (daher kommt der Chatbot - kostenlos!) eine API zu Facebook. Als App.

Allerdings füttern wir den Bot derzeit mit natürlich denselben Daten, die auch im Shop Sinn machen würden. (Wo bleibt meine Bestellung, was kostet der Versand, kann ich auch abholen)

Motion.ai bietet Chatbots nicht nur für Facebook sondern als embed code:
https://docs.motion.ai/v1.0/docs/webchat

Ich hab aber Angst, dass ich mir den Shop damit kaputt mache.
Es fehlt also an der Verbindung Motion.ai (oder eine andere Software) und OXID.

Zahle auch gerne etwas dafür…so ein Chatbot würde das FAQ komplett ersetzen und definitiv zu mehr Conversions führen. (viele Kunde springen ab, weil sie eine Info nicht finden…einen Chat lieben gerade die jungen Zielgruppen)

Bei so einem Chatbot muß auch wirklich jemand vor Ort sein. Ich habe gehört, daß die Eingaben der Kunden nicht gespeichert werden, d.h. ich habe mal eine Anfrage gestellt und dann den Chat verlassen, weil ich dachte, daß sei wie ein Kontaktformular. Aber ich erfuhr dann, daß diese Nachricht nicht ankam.

Sicher? Eigentlich soll der Chatbot ein Gespräc führen und wenn er keine Antwort weiß eine DEFAULT Nachricht abgeben, dass man sich doch bitte an den richtigen Support werden soll.

Der Bot antwortert immer binnen Sekunden. Egal ob da jemand sitzt oder nicht.

Kann sein, daß da eine Antwort kam. Aber Du solltest Dir einen Anbieter suchen, der alles aufzeichnet und Dir auch weitergibt.

Hat hier noch jemand Ideen zu dem Thema? Ich würde auch gerne einen Chatbot einbinden.