Google Pagespeed - HTML reduzieren + Bilder optimieren + above the fold


#1

Nabend!

Dank GZIP, Browser-Caching und dem Komprimieren einiger Bilder hat der Shop immerhin 84 statt vorher 64 Desktop-Punkte.

Drei Baustellen bekomme ich aber nicht hin:

  • um html zu komprimieren hatte ich HTML minify (HTML minify - Open Source Modul) eingebaut. Funktioniert auch. Nur konnte ich keine Artikel im Frontend mehr anklicken!? (Seite had geladen und führte zurück zur Startseite)
    ==>>> gibt es hier noch ein anderes Modul, welches den Job übernimmt?

  • Bilder soll ich optimieren / komprimieren
    ==>>> gibt es ein Modul, welches alle Bilder onthefly (z.B. beim ersten Aufruf) komprimiert?

  • die CSS von meinem Theme, Amazon Pay, Sofortüberweisung und Google Analytics verzögern das Rendern der Seite. Den Code fix zu verbauen ist irgendwie sinnfrei, was Wartung angeht. Gibt es hier noch andere Lösungen?

Ist Jammern auf hohem Niveau…ich würde zumindest das html gerne komprimiert haben :slight_smile:

Danke
Heiko


#2

um HTML zu reduzieren kann man in den tpl-Seiten den Smarty-Tag [{strip}] … [{/strip}] verwenden.
Doch aufpassen: manchmal werden im flow-theme auch ‘gewollte’ Leerzeichen gelöscht. Hier muss dann ein no-break-space verwendet werden.


#3

ein [{strip}]...[{/strip}] alleine reicht da leider nicht aus.
Du musst auch in page.tpl und base.tpl |strip als smarty modifier einbauen.:

[{foreach from=$oxidBlock_content item="_block"}]
    [{$_block|strip}]
[{/foreach}]

(an allen solchen Stellen, d.h. auch im header, sidebar, footer…)


#4

… in allen tpl-Seiten - ist mühsam - ich weiß …
den modifier würde ich nicht verwenden - lieber die einzelnen Templates ‘strippen’ denn bei evtl. Änderungen hat man es leichten den strip mal vorübergehend rauszunehmen.


#5

sofern möglich mod_pagespeed installieren


#6

Steht dazu etwas im EXCEPTION_LOG.txt (liegt im Ordner log)?


#7

Gute Frage. Habe das Modul eben wieder installiert um einen Fehler geloggt zu bekommen.
Nichts. Modul läuft laut google pagespeed und ich kann Artikel von der Startseite aus öffnen und es gibt keinen Loop!? TPL Cache wurde auch geleert.

Werde es weiter beobachten.

Immerhin sind es nun 85 Punkte. Nur bei Mobil brechen mir wohl die externen Codes von Amazon & Co das Genick :frowning: