Hersteller vs Lieferant

Sorry falls diese Frage bereits irgendwo gestellt worden ist …

Nach dem Update auf 4.1 sind aus meinen Herstellern Lieferanten geworden und die Herstellerliste ist nun leer … was genau ist der Unterschieb zwischen Herstellern und Liferanten? Falls mich jemand aufklären könnte wäre ich sehr dankbar.

Hallo,

also meines Wissens ist der Hersteller derjenige, der etwas produziert, und der Lieferant ist jemand, der nicht zwangsläufig etwas produziert. Nee, ohne Quatsch: Für viele macht es absolut Sinn, diese beiden zu trennen und in unterschiedlichen Datentabellen laufen zu lassen. Schau mal hier:http://support.oxid-esales.com/versions/index.17976.htmlbeim Punkt “New features in this revision” --> “3.
Manufacturers and vendors”.

Gruß


Marco Steinhäuser
Community Guide
OXID eSales AG
http://twitter.com/marcosteinhaeus

nur rein interessehalber: für wen macht sowas sinn?

verkaufe ich ein produkt, dann ist doch immer der hersteller des produkts interessant und nicht wers liefert oder?

abgesehen vlt von dienstleistungen.

http://www.xtrem-lecker.de

onlineshop für gebrauchte büromöbel

Es macht für jeden Sinn der z.B. im Großhandel kauft und Schnittstellen zu seinen Lieferanten benötigt. Also z.B. für uns.

Mit freundlich Grüßen Michael Möller


Im Shop finden Sie Merten bis zum Gira alle

Danke für die Antwort. Wäre es nicht schöner gewesen, einfach eine neue Tabelle für die Lieferanten anzulegen, anstatt aus den Herstellern Lieferanten zu machen? Wie auch immer … nun steht aber überall (z.B. wenn ich mir im Frontend die Hersteller anzeigen lasse) nur noch “byVendor” und nicht nach Hersteller … in der Sprachdatei de/lang.php steht:

‘byVendor’ => ‘Nach Lieferant’,

‘byManufacturer’ => ‘Nach Marke/Hersteller’,

müsste dann nicht überall “Nach Lieferant” und nicht “byVendor” stehen? Ich bin mittlerweile mit meinem Latein echt am Ende (mit den Nerven allerdings auch)

Schau mal in alle lang-Dateien. Den /tmp/-Ordner hast Du geleert?

Gruß


Marco Steinhäuser
Community Guide
OXID eSales AG
http://twitter.com/marcosteinhaeus

Danke für die schnelle Hilfe … es war (natürlich) mal wieder der temp-ordner :slight_smile:

hab den sinn immer noch nicht verstanden. zumal die letzte oxid änderung ja gleich mal per default alles auf lieferant setzt.

das ist doch purer quark. von 99% der shops die ich kenne, verkaufen die leute ein produkt. ein produkt hat immer einen hersteller. für einen kunden ist es also in den meisten fällen aller kunden im internet doch nunmal interessant nach dem hersteller oder dem produkt zu suchen.

es interessiert doch bei allen bereichen die ich kenne und nutze (+bekannte, freunde, verwandte) doch keinen wer das liefert?

das es irgendwo bei irgendwas sinnvoll sein kann will ja niemand absprechen aber gleich eine so große änderung?

ich musste bei meinem kleinen shop nachm update alle hersteller neu setzen etc. und nur wegen so nem mist meine oxid schnittstelle zu meinem warenwirtschaftssystem ändern.

die tabelle dazu hätte doch gereicht und nich alles per default auf lieferant.

oder hat da wer was bezahlt? ^^

http://www.xtrem-lecker.de

onlineshop für gebrauchte büromöbel

bei mir werden leider die Hersteller nicht mehr angezeigt (neueste Version).

In der Suche gibt es unterhalb der Kategorieauswahl kein Hesteller Feld mehr und im Detail wird auch kein Hersteller angezeigt.

In den Einstellungen sind aber die Hersteller aktiviert.

habe nun festgestellt, dass scheinbar Lieferanten und Hersteller in der neuesten Shop Version vertauscht sind.

[QUOTE=invikom;6606]habe nun festgestellt, dass scheinbar Lieferanten und Hersteller in der neuesten Shop Version vertauscht sind.[/QUOTE]

… und auch in der 4.2 so ist. Ob dies so bleiben wird? :confused: