Installation bleibt bei Maintenance mode hängen

Ja, richtig, es sind 3 Dateien. Siehe


Viele Grüße Stefanie

Schau mal, da steht ja schon was in der oxdebugdb_skipped.sql. D.h., bei der Datenmigration ist etwas schief gelaufen und einige Datenbank-Elemente wurden nicht ordnungsgemäß migriert. Deshalb stirbt Dein Shop. Jetzt wäre interessant zu wissen, was da drin steht. Wo läuft Dein Hosting nochmal?

@marco.steinhaeuser da steht immer was drin :wink:

@visuals setze mal die Dateiberechtigungen rekursiv auf 777 in:
/source/export
/source/log/
/source/out/pictures/
/source/out/media/
/source/tmp/
/var/

:smiley:
Ich wollte auf was anderes hinaus: Ich hatte kürzlich ein Gespräch mit Profihost, weil genau dieser Effekt aufgetreten war. In der oxdebugdb_skipped.sql waren lauter views, die nicht angelegt wurden. Meine Vermutung war, dass es hier ähnlich gelagert sein könnte.

Im Moment bei Strato, der richtige Shop bei all-inkl.com.

Wenn der Shop sowieso bei all-inkl laufen soll dann installiere dort auch den Testshop. Bei Strato kannst du das ziemlich vergessen imho.

1 Like

Ich schicke Dir die oxdebugdb_skipped.sql per Mail, weil das hier nicht geht.
Danke

Ja, wenn ich weiß was da bei der Installation schief gelaufen ist., installiere ich es bei all-inkl.com

Wozu willst du wissen was schiefgelaufen ist wenn du sowieso nicht da bleibst? Kann ja alles mögliche sein und sehr wahrscheinlich hängt es mit dem Provider zusammen.

ok, hatte nicht gedacht das der Provider so eine Rolle spielt. Aber gut ich werde es bei all-inkl. installieren und dann sehe ich mal.

Doch, tut es. Es gibt nicht umsonst die hier aufgeführten Hosting Partner, mit denen wir im engen Kontakt stehen: https://oxidforge.org/de/downloads

Alternativ gibt es noch diese Liste der Hosting-Provider, von der wir aus Community-Aussagen wissen, dass der Shop dort irgendwie zum Laufen gebracht wurde:

So, nun habe ich das ganze bei all-inkl hochgeladen und die Dateirechte geändert. Aber nun bemängelt das System die Dateizugriffsrechte. Und auch bei all-inkl haben Sie keine Idee woran das liegt.


Ich bin kurz davor nun doch das vorinstallierte Oxid zu nehmen, was sie bei alfahosting anbieten.
Liebe Grüße Stefanie

Warum hochgeladen und nicht über composer installiert?

Weil ich das mit dem Composer nicht kapiert habe.

Ist nicht so schwer, Beschreibung ist hier: https://docs.oxid-esales.com/eshop/de/6.2/installation/neu-installation/installation-vorbereiten.html

Da steht auch welche Verzeichnisse beschreibbar sein müssen um deinen aktuellen Fehler zu beheben.

Außerdem darf in config.inc.php noch nichts eingetragen sein, die muss also genau so aussehen wie config.inc.php.dist.

Hallo Stefanie
Bei All Inkl gibt es eine sehr gute Anleitung für die Installation vom Composer.
Zuvor brauchst Du einen SSH Zugang. Auch das ist super erklärt.
Beides auf der Hauptseite unter Wichtig zu wissen - Anleitungen

Echt einfach.
Gut geling!

1 Like

In
vendor/oxid-esales/oxideshop-ce/source/Internal/Framework/Module/Configuration/Dao/ShopConfigurationDao.php
muss auskommentiert werden:

public function get(int $shopId): ShopConfiguration
{
    /*
    if (!$this->isShopIdExists($shopId)) {
        throw new ShopConfigurationNotFoundException(
            'ShopId ' . $shopId . ' does not exist !!!'
        );
    }
    */

Ein Bug, dass die shopId im backend nicht, aber im Frontend gefunden wird.

Update? Steht vielleicht noch irgendwo

oxbaseshop

als ShopID?

Nein, kein Update, habe ich neu installiert mit Demo Content. Die shopId ist “1” in der Fehlermeldung, das Frontend mit dem Demo Shop läuft dagegen einwandfrei

Hat aber nichts mit dem Problem hier zu tun (Dateizugriffsrechte).