Kein Block da - was tun?


#1

Ich möchte per Modul vor dem Anfang einer .tpl-Datei ein paar Zeilen eigenen Code einfügen. Da ist aber kein Block, an den ich mich einklinken könnte. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie man so etwas am besten angeht?


#2

Block an der gewünschten Stelle selbst einfügen


#3

Du meinst im Template? So habe ich als Templater bisher immer meine Änderungen eingebaut, aber dafür bräuchte ich dann ja kein Modul. Ich versuche gerade, etwas in die Modul-Programmierung reinzukommen und das deshalb rein per Modul zu machen.

Oder gibt es eine Möglichkeit, vom Modul aus an einer bestimmten Stelle der .tpl einen neuen Block einzufügen?


#4

Man kann leider nur die nehmen die da sind. Wenn es an der Stelle für alle interessant ist einen Block zu haben könntest du einen Pull-Request machen dann ist er wahrscheinlich in der nächsten Version drin. So lange müsstest du ihn dann selbst einfügen.


Parameter "editable" im Warenkorb per Modul ausschalten
#5

Es gäbe ggfls. einen unschönen Umweg. Alternativ schaust du wo das Template das du erweitern möchtest inkludiert wird und schaust dort ob außerhalb ein Block ist. Leider geht das nicht an allen Stellen. Wo hättest du denn gerne einen Block? Ansonsten wäre der Pull-Request natürlich sinnvoll damit alle etwas davon haben dann :wink:


#6

Ich hab das konkrete Problem gerade in einem neuen Thread beschrieben - vielleicht findet sich dafür ja eine Lösung :slightly_smiling_face:


#7

Wie @leofonic bereits schrub: Pull Request schicken und mit ein bisschen Glück ist er im nächsten Patch Release mit drin.


#8

Noch eine Frage dazu: Wenn ich an zwei Stellen neue Blocks einfügen möchte, mache ich das dann besser als ein Pull Request oder als zwei getrennte?

Die beiden Stellen betreffen unterschiedliche Funktionen.


#9

Besser zwei getrennte, wenn unterschiedliche Funktionen betroffen sind :wink:


#10

OK, danke!