Modul wird nur im Backend aufgerufen

Hi,

ich benötige ein Modul für das Frontend.

metadata:

'extend'       => array(
    'oxconfig'          => 'netto_brutto/controllers/eingabe',
),

Klasse:

class eingabe extends eingabe_parent {
public function getConfigParam($sName){

die(‘ja’);

  $retVal = parent::getConfigParam($sName);
  if($sName == "blEnterNetPrice"){
  	$oUser = $this->getUser();
  	if($oUser && $oUser->inGroup('oxidpricea')){
  		return 0;
  	}
  	return 1;
  }
    return $retVal;
}

}

Das ‘ja’ kommt nur im Backend, wo ich es nicht benötige.

Woran kann das liegen?

Gruß
Thoni

Hi Thoni :slight_smile:

oxconfig ist auch eine Core Klasse und kein Controller.

Erfahrungsgemäß wäre die Erweiterung der oxviewconfig Core Klasse die bessere Wahl. Da die dortigen Methoden überall im Theme verfügbar sind.

Viele Grüße,
Tim

Für die Aktion (keine Mehrwertsteuer bei spezieller Usergruppe ?) dürfte das der richtige Ansatz sein.

Eventuell ist “Ja” auch nur irgendwo im Quelltext sichtbar. Mit “die” an der Stelle passiert ja auch nicht viel.

@rubbercut

Der Shop ist an einer WaWi angeschlossen, die für B2C Bruttopreise und für B2B (Preis a) Nettopreise übergibt und das muss ich abfangen.

Es funktioniert nun - warum auch immer.

Danke für eure Nachrichten.

Das hatte ich mir gedacht. In price würde ich damit auch getVat(); anpassen. So verschwinden die Prozente in Texten.

Peinlich!!!

Zwischendurch ist der Testshop in den Live-Shop gesprungen.

1 Like

Und ääääh ok :wink: