Nach PHP Umstellung keine Möglichkeit auf den Adminbereich zuzugreifen


#1

Hallo, nach der PHP Umstellung (24.10.18?) kann ich nicht mehr auf meinen Adminbereich zugreifen. Ich habe die kostenlose Version seit 2011 und nie ein Update vorgenommen, da ich damit, so wie eigentlich mit dem gesamten Shopsystem ziemlich überfordert war. Dennoch hat der Shop bis letzten Monat funktioniert. Jetzt möchte ich einen Neuen mit Gambio einrichten, da dieser mir leichter in der Handhabung scheint. Gerne würde ich aber noch auf meine Shopdaten wie Kundendateien zugreifen, um meine Kunden über die neue Shoperöffnung zu informieren. Gibt es eine Möglichkeit auf meine Kundendaten zuzugreifen und in meinen Adminbereich zu gelangen ohne ein Update, welches ich nicht in der Lage wäre, einzurichten? Eine Info wäre toll… LG


#2

Die Datenbank ist ja noch da. Einfach über PhpMyAdmin die Tabelle oxuser exportieren.
Wenn Microsoft Office Kenntnisse vorhanden sind, kann man einen Serienbrief machen und die exportierte csv als Quelle nehmen.
Zu beachten wäre vielleicht, dass es Gastbesteller gibt, die kein echtes Konto eröffnet haben. Da wäre es recht komisch, wenn jemand eine Mail bekommt, obwohl er kein Konto hat. Diese Gäste haben kein Passwort (Feld oxpassword ist dann leer im Export)

Und ich würde nur die aktiven / frischen Kunden anschreiben, niemanden der mal in 2012 und dann nie wieder was bestellt hat, da ist die Wahrscheinlichkeit hoch als Spam gemeldet zu werden, und das möchte man vermeiden.