Nachkommastellen Berechnung und Anzeige

Hallo zusammen,

ist es möglich OXID mit 4 Kommastellen rechnen zu lassen aber im Shop alle Preise mit 2 Nachkommastellen anzeigen zu lassen. Problem ist das es zu unterschiedlichen Zahlungen mit dem ERP System kommt, da dieses mit 4 Kommastellen rundet.

Danke für jeden Tipp wie das umzusetzen wäre.

Hallo rubbercut,

danke dir für die Antwort, die hatte ich auch schon selbst gefunden. Core Dateien anpassen kommt allerdings nicht in Frage. Gibt es keine Alternative?

Das versteht sich von selbst. Ok, nicht für alle :innocent:

Es steht aber auch drin, dass Du zur Anzeige des Preises die Stellen in Smarty formatieren kannst. Oder für alle wirksam must halt ein kleines Modul erstellen.

doch, ein kleines modülchen.

Leider funktioniert das für den Preis nicht wirklich.

Also muss wohl oder übel ein Modul her.
Danke euch!

Schlaubergermodus ein:
Es geht schon, ist halt viel Arbeit. Deswegen ist das Modul vorzuziehen.
Schlaubergermodus aus.

Usermodus für jemanden der OXID selten benutzt an.
Ich wüsste nicht wo ich bei dem Modul ansetzen müsste, deswegen hätte ich die Smarty Lösung bevorzugt. Das heißt erstmal wieder einlesen in die OXID Struktur.
Gibst du mir noch einen Tipp welche Funktion ich anpassen muss? getPrice oder getUnitPrice?
Usermodus für jemanden der OXID selten benutzt aus.

du muss zuerst das model basketitem erweitern und dort wird der preis in setprice() gesetzt und mit getprice() ausgelesen.

1 Like

Vielleicht kannst für die Nachwelt noch hinterlassen, wie Du es gemacht hast. :wink:

kein thema, das kann ich ja übernehmen:

Modul für Preise mit 4 oder mehr Nachkommastellen

Jo. Ich hätte aber gerne die Lösung von buxdehude mit der Erweiterung von basketitem gesehen. Wurde ja so als Lösung markiert.

Änderung: nur Legastheniekorrektur :innocent:

aber die lösung ist doch hier, ein fertiges modul, oder geht es hier um etwas anderes?

Ich hab mich da jetzt Blind auf OXID-Designs Aussage verlassen. :flushed: Umgesetzt ist es noch nicht. Sobald das Thema bei uns angegangen wird, melde ich mich natürlich mit dem Ergebnis.

@OXID-Design verrätst du mir noch warum du schreibst man soll basketitem erweitern und es dann selbst auf einen anderen Weg löst?

in dem thread ist die lösung erweitere basketitem.php und kürze die preise. habt ihr hier rein gepostet, ich habe den thread dort ja nicht gelesen.

und dann hast du uns noch gefragt, soll ich getprice() oder getunitprice() anfassen. beide funktionen sind in basketitem vorhanden und hat mit der smarty plugin überhaupt nicht zu tun. daraufhin habe ich dir nen tip gegeben wie und wo du das am besten machen kannst. mehr nicht! du hast das als lösung markiert.

ich nehme es mal an, die fragerunde hier ist euer art, ein dankeschön zu sagen.