OE PayPal Passwort bleibt leer, Paypal meldet "Security Header invalid"

Guten Tag.

Bei der Auswahl der Zahlungsmethode PayPal bekommen wir die Meldung:
Fehlermeldung von PayPal: Security header is not valid
Wir nutzen das OE PayPal Modul Version 6.2.1 bei einer Oxid CE 6.2.3

Das merkwürdige an dieser Meldung ist, dass die API Angaben, die wir auf dieser Seite nutzen, auf einer anderen Seite seit Jahren problemlos laufen - sofern denn die Meldung mit den Eingabedaten zu tun hat.

Der PayPal Support gibt an, dass von deren Seite kein Fehler vorliegt.

Was kann die Meldung noch verursachen, wenn nicht falsche API Angaben?

Ich möchte noch anmerken, dass sich das Passwort Feld etwas merkwürdig darstellt.
Sobald man das Passwort eingegeben und bestätigt hat, ist das Feld wieder leer.
Kann aber sein, dass das so muss?!

Ich weiß nicht weiter, da Oxid keine Unterstützung bietet.

nein, das sollte nicht leer sein.
Versuch mal das Modul neu zu aktivieren.

Und ich sehe gerade, dass deine aktuelle Seite keine https Weiterleitung hat.
Wenn du PP im Shop testest, stell sicher, dass es über https läuft und einen redirect hat.

1 Like

Zunächst kurz der Hinweis, dass es sich nicht um unseren Main Shop handelt. Der läuft einwandfrei.
Es geht um einen Testshop, den wir vor der eigentlichen Neuinstallation zum Testen nutzen.

Obgleich du wahrscheinlich nicht die Seite gemeint hast, um die es geht, ist deine Info zur aktuellen Seite natürlich interessant. Was genau meinst du damit ( keine https weiterleitung )?

Das Modul neu zu aktivieren hat keine Änderung gebracht.

eine HTTPS Weiterleitung sorgt dafür, dass die Shopbesucher, die die Seite unverschlüsselt aufrufen (über http://www…) direkt zu https://www… weitergeleitet werden. Fehlende Weiterleitung ist eine der häufigsten Problemursachen.
Ich hatte die Domain von deiner Email Adresse hier im Forum aufgerufen, da bleibt der Besucher auf der http:// Seite, daher der Hinweis.

Aber der eigentliche Testshop hat eine Weiterleitung, also ist diesbezüglich alles ok.

Klicke mal im Admin auf Service -> Systemgesundheit.
Ist der Punkt “Dateizugriffsrechte” zufällig rot?
Wenn ja, prüfe mal die Dateirechte auf dem Order var/, der Webserver sollte Schreibrechte für diesen Ordner haben.

Und nur um sicher zu sein: du hast auch beide Passwortfelder ausgefüllt? Bei Passwörtern sind nämlich zwei Felder übereinander auszufüllen:

2 Likes

Du hast es gelöst und uns erlöst!
Das das 2. Feld ebenso genutzt werden muss, war uns nicht klar.
Auf der aktiven Seite sind beide Felder leer.
Vielen Dank.

2 Likes