Offline Artikel ohne Preis darstellen

#1

Hallo Ihr,

ich finde keine Option einen Artikel der “Offline - nicht verfügbar ist” ohne Preis dazustellen.

  1. In den Varianten - wenn 0 - wenn ausverkauft offline, hier bleibt aber der Preis stehen. Verbindliche Preise wenn nicht gehalten werden führen zu Abmahnungen.

  2. Wenn der Artikel aktiv - alle Varianten ohne Häkchen, steht der Artikel mit einem Preis von 0,0€ auch wieder ein eine Abmahn falle.

Sinnvoll wäre es wenn keine Variante aktiv ist das

Ich persönlich würde alle offline Artikel in eine andere Kategorie schieben damit der Kunde immer eine perfekte Übersicht hat. Nachteil, andere Rubrik für “offline” andere Google Verlinkungen…

Genial gelöst wäre es alle Artikel die man offline zeigen möchte da die Produkte ja wieder auftauchen in der selben Rubrik bleiben und erst am Schluss bei egal welcher Sortierung auftauchen. Eventuell auch einfach die Überschrift in Rot. Der Kunde sollte immer zuerst aktive Artikel haben und sofort sehen ab wann die Offline Artikel auftauchen die ja nur darstellen, aha gibt es auch bald mal wieder.

Zu dem Vorschlag müsste man eine Verknüpfung mit “keine aktive Varianten” Preis 0€ mit Offline Artikel verbinden.

0 Likes

#2

Stelle dieses auch im Vaterartikel ein.
Der Preis richtet sich nach den Artikeln, die Verfügbar sind. Ist keine Variante verfügbar, ist der Vaterartikel auch nicht mehr sichtbar.

0 Likes

#3

ja das ist ja genau das was negativ ist. Für google ist es dumm alle nicht Verfügbaren Artikel auf “offline” zu stellen. Auch für die Verbraucher die sich über Produktbeschreibungen oder sonstiges Angebot informieren möchten.
Es wäre sinnig alle Offline Artikel ohne Preis zu lassen.
Diese einfach ganz Hinten an die Sortierung anzustellen (bei egal welcher Sortierauswahl). Wenn A,b,c dann A,b,c aktiv, drunter A,b,c der Offline Artikel in der Kategorie.

0 Likes

#4

Die Verbraucher möchten sich auch über den Preis informieren. Darstellung ohne Preis ist nicht ohne Programmierung möglich, es ist aber möglich die Artikel auf “wenn ausverkauft nicht bestellbar” zu setzen.

0 Likes