Oxid 6.1 hängt im Wartungsmodus


#1

Moin,
ich habe folgendes Problem:

Wir haben eine Agentur damit beauftragt, für unseren kleinen Oxid-Shop (keine 200 Artikel) ein Update von 4.8 auf 6.1 durchzuführen. Das wurde dann auf dem Agenturserver gemacht und es funktioniert dort auch.

Nun wurde der 6.1-Shop auf unseren Server geschoben, wo auch noch der 4.8er aktiv ist. Und dort bekommt die Agentur den 6.1 nicht zum Laufen, er würde im „Wartungsmodus“ verharren. So wurde es mir mitgeteilt.

Ich habe unseren Hoster Webhostone kontaktiert. Der bestätigte mir , dass unser Paket mehr als die doppelten Ressourcen zur Verfügung stellt, wie von 6.1 erwartet wird. PHP Version ist 7.1.20.

Die php-ini sieht so aus:

mysqli.default_socket=/var/run/mysqld/mysqld.sock
pdo_mysql.default_socket=/var/run/mysqld/mysqld.sock
curl.cainfo = /etc/ssl/certs/ca-certificates.crt
upload_max_filesize=25M
post_max_size=25M
session.save_path=/tmp
date.timezone = Europe/Berlin
;zend_extension = /usr/share/extensions/vers_extensions/ioncube_loader_lin_[php].so
;[Zend]
;zend_extension=/usr/share/extensions/vers_extensions/ZendOptimizer[php].so
;zend_optimizerplus.memory_consumption=10
disable_functions=disk_free_space,disk_total_space

if [php] != PHP7031 && [php] != PHP7120 && [php] != PHP728 ## extension=/usr/share/extensions/vers_extensions/ZendGuardLoader[php].so

Würde mich freuen, wenn jemand einen Tip hat
Beste Grüße


#2

Ich würde sagen das ist ein Problem der Agentur, wenn der Shop in den Wartungsmodus geht gibt es einen Grund dafür, den man auch herausfinden kann, wenn man Zugriff auf Logfiles etc. hat.


#3

Wurde schon einmal im Log Verzeichnis die oxideshop.log angesehen? Hier steht meistens drin wo das Problem liegt. Wie wurde der neue Shop den deployed? Per FTP, GIT? Sind wenn per FTP deployed wurde auch alle Dateien übertragen worden?


#4

Vielen Dank für die Hinweise. Die Agentur hat mittlerweile aufgegeben. Ich muss wieder von vorne anfangen. Falls jemand einen Freelancer/Agentur empfehlen kann, ich freue mich über jeden Tipp. Kein Relaunch, nur technisches Update, die paar Fehler, die beim Switch von Azur zu Flow, zumindest in unserem Shop auftreten können, kann ich ja schon vorab als Liste mitsenden;-)


#5

Heißt das, dass der aktualisierte Shop nicht mehr existiert? Oder hat die Agentur nur die aktuelle Fehlersuche aufgegeben?


#6

Der Vertrag wurde aufgelöst, ich muss also von vorne angefangen. Das ist ein ganz einfacher, “zusammengeklickter” Shop, 1-Mann-Unternehmen. Aber man sollte Oxid kennen, wissen was ein log-file ist, wie man sowas installiert.


#7

Das ist wohl wahr, und unter anderem dafür gibt es dieses Forum. Nun hast Du wahrscheinlich Kohle in den Sand gesetzt und kannst nicht mal das Ergebnis mitnehmen, das Du ursprünglich bezahlt hast - mit ein paar Fehlerchen, die wir hier möglicherweise leicht hätten herausfinden können…

Ja klar können wir da helfen. Stell einfach die Anfrage hier ganz offiziell ein (wenn es für Dich passt auch gern in Englisch), und ich kümmere mich darum, dass es in allen möglichen Social-Media-Kanälen auftaucht: https://oxidforge.org/de/oxid-jobs

Wenn Du selbst suchen willst, schaust Du einfach mal hier nach (ist derzeit in Arbeit): https://oxidforge.org/de/vendor