OXID Bilder im Format JPEG/PNG nach WEBP konvertieren.

Originally published at: https://oxidforge.org/de/oxid-bilder-im-format-jpeg-png-nach-webp-konvertieren.html

Im Blogpost wird beschrieben, wie man unter Linux (hier am Beispiel Debian) Dateien vom Format JPEG oder PNG nach WEBP konvertieren kann.

ich habe auch Debian 10, jedes mal die ich JPEG/PNG nach WEBP konvertieren möchte benutze Gimp die in Debian schon installiert ist, in Anwendungen > Grafik > GNU Image Manipulation Program

dann, Datei > Öffnet und nehme das Bild dem du konvertieren möchtest

dann, Datei > Exportieren als… wird ein Fenster öffnen, Unten von dem Fenster ist Dateityp: Nach Endung klick es und sucht nach WebP- Bild, drückt auf ihn und auf Exportieren

Hier ging es um die Konvertierung auf einem Server, nicht um das Speichern eines einzelnen Bildes.
Gruss
Marcel

Entschuldigung das ich wüsste nicht… :grinning:

Hallo zusammen,

ich würde gerne meine bestehenden Grafiken (jpg, png und gif) in das Format webp transformieren.
Mein Hoster (all-inkl.com) hat mir jedoch mitgeteilt, dass das Paket webp auf dem Server nicht installiert werden darf.
Alternativ könnte ich die Transformation natürlich lokal durchführen und anschließend hochladen.
Die Lösung wäre für die einmalige Transformation ok, da sich die Produkte auf unserem Shop jedoch regelmäßig ändern würden hier durch regelmäßig händisch Nacharbeiten entstehen.
Mein erster Gedanke war ursprünglich für diese Aufgabe einen cronjob einzurichten, welcher einmal am Tag läuft.
Aber da ich das Paket webp nicht installieren darf fällt dieser Weg leider flach.

Daher würde mich interessieren wie Ihr diese Aufgabe gelöst habt?
Als Alternative wurde mir von all-inkl.com die Verwendung von gdlib vorgeschlagen. Hat jemand hiermit bereits Erfahrung gesammelt?

Beste Grüße und Danke vorab!

Ich würde erst einmal in den PHP Infos prüfen, ob die gdlib mit webp Support kompiliert ist.
gruss
marcel

Hallo Marcel,
ja, habe ich gerade geprüft. WebP Support steht auf enabled.

Da das Paket webp bei meinem Hoster nicht zur Verfügung steht, konnte ich die automatisierte Transformation von jpg und png Dateien durch dieses Projekt realisieren:

Viele Grüße!

1 Like

Danke für die Rückmeldung!

Hat hier jemand einen Ansatz, wie man das umsetzen könnte, dass der Shell-Befehl prüft, ob ein bereits angelegtes WebP-Bild existiert und ob die Originaldatei ggf. seitdem modifiziert wurde?

Nur wenn kein WebP Bild existiert oder das Original sich geändert hat, soll dann die WebP-Version neu erzeugt werden.

hier ist das erste Suchergebnis für die Google Suche nach “shell script if file newer than other”:

1 Like

Danke dir. Manchmal füttert man Google anscheinend ums Verrecken mit den falschen Suchbegriffen.