Oxid CE 6.1 Installation bei Domainfactory

Hi,

ich versuche gerade meinen OXID Shop bei Domainfactory aufzusetzen. Leider scheint das mit Schwierigkeiten verbunden zu sein.

Obwohl Systemüberprüfung alles grün anzeigt, bricht er die Installation beim erstellen der Datenbanken mit Fehler 500 ab, witzigerweise immer bei 65 bzw. 66 Tabellen.

Der Support von Domainfactory kam auch nicht weiter. Ich nutze bei mir Lokal PHP 7.1 und MySQL 5.75 aber bei Domainfactory PHP 7.0 und MySQL 5.6.19. Kann das an der MySQL Version liegen?
Weil in der Systemvorraussetzung steht * MySQL 5.5 und 5.7
.
VIele Grüße und Danke im Voraus

Christopher

Mit MySQL 5.6 funktioniert der OXID eShop nicht einwandfrei - siehe Systemvoraussetzungen.

Es gibt bei DF nur MySQL 5.6
Der Fehler kommt bestimmt beim Versuch die Views anzulegen.
Versuche mal, in der Konsole die Views mit “vendor/bin/oe-eshop-db_views_generate” neu zu generieren!

Vielen Dank @windes, das war es. Hoffentlich gibt es im laufenden Betrieb keine weiteren Fehler :-/

Ich habe bei DF einige OXID Shops die laufen alle super!

Schönes Wochenende!

Betrifft nur die EE

Das ist leider so nicht korrekt. Ich habe dasselbe Problem wie oben geschildert (bei Domainfactory) und nutze die CE. Bei einem anderen Provider (All-Inkl.com) hat die Installation problemlos funktioniert.

Hallo und herzlich willkommen @ponte32!
Das war meine Antwort auf @Earlybird’s Kommentar :wink:

1 Like

@marco.steinhaeuser
ja, auch von mir ein Hallo - ich bin nicht ganz neu, ich habe nur meinen alten Zugang nicht mehr gehabt. Okay, viel habe ich auch nicht geschrieben, weil ich nicht so häufig mit Oxid arbeite.

Dass dein Post eine Antwort auf Earlybird war, war mir schon bewusst. Und ich wollte auf deinen Post antworten, aber ich raff das mit diesem Forum noch nicht so ganz… :laughing:

Dennoch: die CE lässt sich bei Domainfactory mit mySQL5.6 nicht installieren. Auch den erneuten Aufruf via SSH um die Views neu zu generieren klappt nicht, da bekomme ich eine Fehlermeldung zurück (habe diese gerade nur nicht zur Hand). Aber noch mal: bei einem anderen Hoster mit mySQL5.7 geht’s problemlos.

Das ist so nicht ganz korrekt.
Wir haben vor Kurzem erst einen Shop bei DF mit MySQL 5.6 installiert und geupdated.

Solltest du wieder über die Fehlermeldung stolpern, kannst du dich gerne bei uns melden.

Ich glaube, ich muss meine Aussage tatsächlich revidieren. Wir haben uns bei df mySQL5.7 installieren lassen und ich nutze über Adminer eine neue Datenbank - aber habe denselben Fehler wie bei ner 5.6er-Datenbank. Beim Anlegen der Datenbank bricht das System ab an der Stelle, an der die Views-Tabellen angelegt werden sollen. Ich bekomme dann einen Fehler 500 (Scriptfehler). Das ist mir bei all-inkl.com nicht passiert. Also ich bin hier für jeden Ratschlag dankbar… :grinning:

Gibt es denn Dein gebuchtes Paket her, dass Views in der Datenbank angelegt werden dürfen?

Guten Morgen,
an den (fehlenden) Rechten liegt das nicht (obwohl ich das wusste, habe ich das aber sicherheitshalber noch mal getestet). Wir haben bei Domainfactory ein recht großes Reseller-Paket gebucht und haben dort auch schon einen Oxid-Shop im Einsatz (Version 4.10.3). Da über kurz oder lang die PHP-Version 5.6 nicht mehr unterstützt wird, bin ich gerade dabei, entsprechende Updates vorzunehmen. Ein Update auf 4.10.8 hat auch problemlos geklappt. Und für ein Update auf Version 6 soll ich zunächst eine Basis-Installation vornehmen. Und da hakt es eben gerade.

Hallo Steinwebdesign,
darf ich an dieser Stelle noch mal nachhaken? Wie habt ihr das mit der Installation bei df genau gemacht? Spezielle PHP-Konfiguration?

Gruß
Robert

Hallo Robert,

schau dir mal die folgenden Dateien auf dem Server an:
vendor/oxid-esales/oxideshop-db-views-generator/oe-eshop-db_views_generate
vendor/oxid-esales/oxideshop-doctrine-migration-wrapper/bin/oe-eshop-db_migrate
vendor/oxid-esales/oxideshop-ide-helper/oe-eshop-ide_helper
vendor/oxid-esales/oxideshop-unified-namespace-generator/oe-eshop-unified_namespace_generator

Ersetze dort mal das “#!/usr/bin/env php” durch den direkten Pfad der PHP Version.
Beispiel PHP 7.2: #!/usr/local/bin/php7-72STABLE-CLI

Sollte das nicht helfen, dann schreib uns bei Interesse bitte eine Mail an [email protected]

Viele Grüße

Hallo Steinwebdesign,

erst mal vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Ich habe das mit der PHP-Version entsprechend eingestellt. Nur: die Datei bzw. das ganze Verzeichnis “oxidshop-ide-helper” habe ich gar nicht: vendor/oxid-esales/oxideshop-ide-helper/oe-eshop-ide_helper. Wird das benötigt? Ich schreibe dir das aber auch gleich per E-Mail.

Gruß Robert

https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=6747
Hier steht was man machen kann:

Hallo leofonic,

ich hab das versucht und es ist in der Tat keine Fehlermeldung mehr gekommen - allerdings ist das ursprüngliche Problem geblieben: die Views-Tabellen werden nicht angelegt. Egal, was ich jetzt schon alles versucht habe, ich schaffe es einfach nicht, den Oxid-Shop zu installieren… es ist zum Mäusemelken…

Ich würd mal alles löschen, DB und Dateien, Oxid nochmal über composer ziehen, die Änderung in vendor/oxid-esales/oxideshop-ce/source/Setup/Utilities.php machen (Achtung in vendor nicht in source!) und das Setup nochmal starten.

Manchmal hocke ich wirklich grübelnd und rätselnd vor dem Bildschirm…

…habe heute mal die 6.1er-Version via Composer geholt und versucht zu installieren (mit der genannten Anpassung in der Utilities.php): hat geklappt!
Dann einfach noch mal die 6.0.5er-Version genommen, neue Subdomain und neue Datenbank angelegt, auch hier die Anpassung der Utilities.php: hat auch geklappt… gestern exakt dasselbe gemacht und es hat nicht geklappt…

Vielen Dank für die Hilfe! :slightly_smiling_face:

2 Likes