Passwörter als Modul Einstellung werden nicht erkannt

Hallo an alle,

mir ist schon diverse male ein Problem mit Passwörter als Modul-Settings aufgefallen: Ich beschreibe das Verhalten hier einmal anhand des PayPal Moduls, es ist aber auch schon in anderen Modulen vorgekommen.

Ich habe in den Modul Einstellungen das Passwort für die Sandbox API hinterlegt und kann auch sehen das der Eintrag in der Datenbank existiert:

In den Modul Einstellungen wird mir allerdings kein hinterlegtes Passwort angezeigt:

Hier noch ein Beispiel mit korrekt erkannten Passwort:

Wird nun PayPal als Zahlungsmöglichkeit gewählt, erscheint ein Fehler im Frontend. Setze ich nun das gleiche Passwort noch einmal (wie gesagt, es ist ja lt. Datenbank eigentlich schon gespeichert) funktioniert alles wieder.

Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen mit den Passwörtern und evtl. eine Ursache oder auch eine Lösung für dieses Problem gefunden? Wie bereits erwähnt, war PayPal hier nur ein Beispiel. Das gleiche Verhalten ist auch schon in anderen Modulen aufgetreten.

Viele Grüße
Stephan

Welche Versionen sind das? OXID, PayPal, PHP…

Hallo Stephan,

das Problem kommt mir bekannt vor.

Wenn Du z.B. im PayPal Modul eine Moduleinstellung änderst, dann setzt die Autofill Funktion vom Browser meist für Dein Passwort neue Werte… Damit überschreibst bei der Speicherung das korrekte Passwort.

Ein Workaround für mich entweder Autofill Funktion vom Browser deaktivieren oder wenn eine Moduleinstellung änderst immer Passwort mit ändern in richtigen Wert.

Viele Grüße,
Tim