Paypal plus läuft nicht mit Roxive


#1

Hallo!

ich probiere schon wie ein Irrer, aber ich bekomme PPP nicht zum laufen. Shop 4.10.7.

Im FE bekomme ich
“Das Element “#payment_oxidinvoice” wurde im Template nicht gefunden. Prüfen Sie die Variable “sPaymentIdPrefix” im Template “payppaypalpluswall.tpl” und den Moduleinstalllungen “paypPayPalPlusMethodIdPrefix”.
Die Moduleinstellungen finden Sie im Shop Backend unter “eShop Admin > Erweiterungen > Einstellungen > PayPal Plus > PayPal Plus Integration Settings”
Entschuldigung, PayPal Plus ist momentan nicht verfügbar.”

Als Theme kommt Roxive zum Einsatz. Hat jemand eine Idee wo ich da ansetzen kann?


#2

für den Anfang könnte man die Roxive Doku lesen
https://digidesk-media-solutions.gitbooks.io/roxive-responsive-oxid-theme/sites/integration/content.html

wenns nicht funktioniert, dann kann wahrscheinlich der Digidesk Support helfen


#3

Die DOKU habe ich schon…scheint das vom Roxive zu kommen?


#4

das Modul versucht sich anhand bestimmter HTML Elemente im Code der Seite zu orientieren, wohin es die Paywall von PP+ und andere Elemente einfügen soll. Das Modul weiß zwar, wie es sich im Flow Theme zurechtfindet, aber für andere Themes kann man in den Moduleinstellungen diese Elemente manuell angeben. Stell es Dir wie eine Karte vor.
Das Modul sucht, findet aber nichts.

Ausgehend von der Roxive Doku, muss man einige Elemente in den Einstellungen ändern, das bedeutet also, dass der Code von Roxive an dieser Stelle anders als bei Flow ist, daher findet sich das Modul nicht zurecht.
Ich würde bei Roxive nachfragen, ob es vielleicht eine neuere Doku gibt, oder ggf hast Du eine ältere Version von Roxive.


#5

Ich habe den Support angemailt. Es kommt die neueste Version zum Einsatz, Änderungen wie beschrieben gemacht, mal sehen was die sagen. Danke erstmal!

Fällt mir ein, ich glaube ich habe das zu Anfang dann auch mit Azure getestet zum Check, da ging es auch nicht …
Wo finde ich die Original-Templateinstellungen um das nochmal zu testen?


#6

Habe dem Support wieder abgesagt. Die Lösung war hier zu finden: PayPal Plus Modul macht nur Probleme!