PDF ausgeben - Invoice PDF Rechnung - funktioniert nicht

Beim Klick auf den Button “PDF ausgeben” passiert nichts.

Frische Installation über composer plus die InvoicePDF Erweiterung auch über composer installiert
Standard Theme Flow aktiv, Demodaten auch installiert
Error Log zeigt keinen Eintrag dazu
pdf_logo.jpg ist vorhanden (original)

Oxid CE 6.3.0, php 8.0, All-Inkl Hosting

Wer hat eine Idee, woran es liegen könnte?

Erstmal in die Logs schauen…

Ja, wie oben geschrieben Error Log zeigt keinen Eintrag :man_shrugging:

Vielleicht ist es von Bedeutung, dass unter

Erweiterungen - Module - Invoice PDF - Einstell.

nur weiße Fläche angezeigt wird, wo eigentlich die Einstellungen vorgenommen werden sollten. Dort sind keine Optionen, Buttons, Eigabefelder oder Einstellungen möglich.
Ob das so sein soll weiß ich leider nicht, da ich zum ersten Mal mit Oxid 6 arbeite.

Das wird nicht funktionieren. php8 akzeptiert weder create_function, noch die Form array{0}.

https://www.php.net/manual/de/function.create-function.php
https://wiki.php.net/rfc/deprecate_curly_braces_array_access

Beides ist in dem mir bekannten Modul enthalten.

1 Like

Super, Umschalten auf php 7.4 sowie Deaktivieren und wieder Aktivieren des Moduls hat schließlich funktioniert.

Da hätte man auch selber drauf kommen sollen. In den Anforderungen stand nur Oxid 6

Vielen herzlichen Dank :metal:

Gerne.

Nein. Sowas müsste eigentlich deklariert werden und bei der Installation ein Warnhinweis kommen. Das Modul ist schließlich von Oxid. Und das Update vom letzten Monat ist scheinbar nicht komplett. Da hat jemand begonnen, aber nicht alles beseitigt (wenn es ein Update für 8 war). Habs gerade begradigt. Lade es die Tage hoch.

1 Like

Heißt das, es ist dann für php8 geeignet, oder es gibt dann einen Warnhinweis?

Wie mache ich dann das Update? Gibt es dann eine Routine per SSH Anweisung oder geht das wie früher einfach per FTP?

Es müssen nur Dateien per FTP aktualisiert werden .Läuft dann unter php8.

1 Like

Update. Sollte gehen :wink:

Nachtrag: Wenn jemand die Funktion bestätigt, wird ein Pull-Request gemacht.