Schema.org Breadcrumblist - Hilfe

Ich möchte die strukturierte Daten der Breadcrumb-Navigation von data-vocabulary.org auf schema.org ändern, da seit gestern die google search console meckert.
Eigentlich klappt es auch soweit und wird von Google erkannt.
Wie schaffe ich es, dass nach jeder foreach-Schleife die itemprop “position” um +1 erhöht wird.
Gibts sowas wie einen foreach Schleifenzähler? Ich hoffe jemand versteht was ich meine :slight_smile:

Anbei der Code in der breadcrumb.tpl

                        <ol itemscope itemtype="http://schema.org/BreadcrumbList"[{if $smarty.foreach.breadcrumb.last}] class="active"[{/if}]>
                        [{foreach from=$oView->getBreadCrumb() item="sCrum" name="breadcrumb"}]

								<li itemprop="itemListElement" itemscope itemtype="http://schema.org/ListItem">
									<a itemprop="item" href="[{if $sCrum.link}][{$sCrum.link}][{else}]#[{/if}]">
									<span itemprop="name">[{$sCrum.title|escape:'html'}]</span></a>
									<meta itemprop="position" content="????" /> 
								</li>
															
                        [{/foreach}]
						</ol>
1 Like

versuch mal mit [{$smarty.foreach.breadcrumb.index}] (fängt bei 0 an) oder [{$smarty.foreach.breadcrumb.iteration}] (fängt bei 1 an)

Viele Dank für die schnelle Antwort. Mit [{$smarty.foreach.breadcrumb.iteration}] passt alles :slight_smile:

Na toll, genau das hatte ich mir vorhin auch alleine zusammengebastelt für einen Kunden, die Arbeit hätte ich mir ja sparen können, aber gestern hatte ich dazu noch nix gefunden, nun denn. Trotzdem danke für die Bestätigung, mein Code ist identisch, aber ich fragte mich gerade, was mit den 2 weiteren Fundstellen für “data-vocabulary.org” im OXID-Code ist? Dazu kann ich auch nach einer knappen Stunde nichts eindeutiges bei Startpage finden. Es geht um:

  1. application/views/flow/tpl/rdfa/details/details.tpl (Zeile 11)
  2. application/views/flow/tpl/widget/trustedshops/ratings.tpl (Zeile 14)

beides ist seit OXID 4.8 - 6.1.5 (auch Wave) identisch und könnte im April 2020 dann evtl. auch zu Problemen führen, richtig? Nur wie fixt man das korrekt oder am besten?

Beim Wave Theme gibt es einen Pullrequest https://github.com/OXID-eSales/wave-theme/pull/83 von Alpha-sys dazu.

Ah, gut zu wissen, aber auch dort wird “nur” der breadcrump gefixt. Hm, hat denn niemand eine Idee wg. der anderen beiden Zeilen? Sorry, ich bin gerade zu blöd, das hier zu zitieren und meinte auch OXID 4.10, aber egal.

Einfach RDFa deaktiviert lassen, dann sollte das passen. Das Trusted-Shops-Widget wird meines Wissens auch gar nicht mehr verwendet.