Simple captcha bei Passwort vergessen

Hallo,

ich wollte das alte Captcha in die neue Shop-Version CE 6.4.2 einbinden. Dabei habe ich folgendes gefunden: GitHub - OXIDprojects/captcha-module: OXID eShop simple captcha module

Beim Kontaktformular funktioniert das auch wunderbar.

Wenn ich aber nun auf “Passwort vergessen” klicke und mein Passwort eingeben und dann auf den zurücksetzen-Button klicke, kommt plötzlich die Meldung “Der Prüfcode, den Sie eingegeben haben, ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut!”

Warum?

Auf der Seite wird kein Captcha angezeigt und auch im Quellcode ist keines zu finden. Ich möchte auch dort dieses Captcha nicht, sondern nur im Kontaktformular. In den Einstellung kann man dazu nichts einstellen.

Wie kann ich das Problem lösen?

Schau dir mal dieses Modul an: therealworld/formrecaptchav3-module - Packagist
Das verwenden wir inzwischen bei vielen Projekten.

Grüße,
Thorsten

dazu habe ich auch eins

Eigene Formulare sind noch zusätzlich möglich

Das Modul erweitert auch forgotpwd. Entsprechend ist die Fehleranzeige korrekt. Das Fehlen des Formulars aber nicht.

oecaptchaforgotpwd.php

insert Captcha also in the forgotten password form, as this is also o…

Fehlt evtl. der Eintrag unter Allgemeines → Captcha Key? Bei mir steht “abcdefghijkmnpqrstuvwxyz23456789” drin

Ja, der Eintrag ist drin und fehlte nicht. Problem besteht weiterhin.

Google reCaptcha ist immer schwierig, wegen Datenschutz und entsprechend muss das aktiv zugestimmt werden. Es wäre daher nicht damit getan, nur dies einfach einzubinden, sondern das müsste man dann auch rechtlich alles hinterfragen. Allgemein finde ich aber keine anderen kostenlose Alternativen, wie das noch im alten Shop möglich war.

Gefunden:
Der Block captcha_form fehlt z.B. im Theme Flow. Deswegen der Fehler. Du kannst diesen Block entweder nachtragen (vergleiche die Datei tpl/form/ forgotpwd_email.tpl von Flow mit der von Wave) oder, wie Du es eigentlich willst, die Erweiterung für forgotpwd in der metadata.php auskommentieren und die Konfiguration des Moduls mit dem Composer neu laden.