Varianten mit Attributen ( Auswahllisten ) kombinieren

Wir haben einen Artikel mit, den wir über Varianten in verschiedenen Längen anbieten.
Nun gibt es denselben Artikel auch in verschiedenen Materialien ( Alu, V2A, V4A )

Kann es sein, dass sich Varianten nicht mit Attributen ( die einen neuen Artikel mit anderem Preis ergeben ) kombinieren lassen?

Attribute sind keine Auswahlisten. Dafür gibt es multidimensionale Varianten, d.h. mehrere Auswahllisten (aus Größe, Material etc.) werden zusammengefügt.

Multidimensionale Varianten sind dann also eine Kombination aus Varianten und Auswahllisten?
Oder einfach nur mehrere Auswahllisten?
Lassen sich Varianten und Auswahllisten kombinieren?

Nein, sie sind eine Kombination aus Auswahllisten. Schau einfach in den Demoshop und rufe Dir im Admin den Artikel “ANNA” auf und schau in die Varianten.

Die Namen der Auswahlen sind durch Pipe (senkrechter Strich) getrennt. Ebenfalls die Auswahlmöglichkeiten selbst. Daraus bildet Oxid im Frontend die übersichtliche Variantenauswahl.

Ich verstehe.
Dennoch komme ich wieder zum Anfang zurück.

Ich habe ja gesagt:
Wir haben einen Artikel mit, den wir über Varianten in verschiedenen Längen anbieten.
Nun gibt es denselben Artikel auch in verschiedenen Materialien ( Alu, V2A, V4A )

Wir möchten unsere aktuellen Artikel möglichst in den neuen Shop übernehmen.
Diese Artikel sind Oxid Varianten.
Und ich würde diesen vorhandenen Varianten gerne noch weitere Optionen hinzufügen. Wie oben angesprochen. ( Alu, V2A, V4A )
Das geht also nicht, so lange es Oxid Varianten sind, korrekt?
Ich müsste es abändern in verschiedene Auswahllisten, wenn ich es richtig verstehe.

Leider komme ich nicht in das Backend des DEMO Shops. Keine Ahnung warum.

https://ce:[email protected]/community-edition/
admin // admin

Des geht:
Auswahllisten kannst anlegen und beim Artikel (Bsp. Anna) zu bestehenden Varianten hinzufügen. Jeder Wert der Auswahlliste erzeugt in jeder Variante eine neue Auswahlmöglichkeit.

1 Like

Ich muss da nochmal Stellung nehmen.
Im Demoshop sind dem Artikel “Anna” keine Auswahllisten zugeordnet!
Lediglich Attribute.
Ehrlich gesagt verstehe ich gar nicht, wie das so gehen kann.

Ich hatte geschrieben, dass Du die anlegen musst. Es sind leider keine drin. Einfach anlegen
Das steht hier im Forum mindestens 50 mal, wie es geht:
anlegen:


zuordnen:

Ich denke wir reden aneinander vorbei.
Mir ist schon klar wie man Auswahllisten anlegt.
Da im Demoshop das Backend nicht zum Frontend passt, eben weil im Backend scheinbar keine Auswahllisten angelegt sind, war das das erste Missverständnis.
Dazu kommt, dass wir den Vater Artikel einer Variante bei uns im Shop “kaufbar” haben. Wenn man allerdings Auswahllisten zu Varianten hinzufügt, geht das so nicht. Dem Vaterartikel kann nämlich keine Auswahlliste hinzugefügt werden.
Müssen uns jetzt überlegen, ob wir die Einstellung “Vaterartikel kaufbar” umstellen, was allerdings bedeutet, dass wir dann alle Artikel mit Varianten überarbeiten müssen.

Ich danke dennoch für die Unterstützung.

Jo. Weil grundsätzliche Infos zur Beantwortung in der Fragestellung fehlen. Wenn die Artikel aus unterschiedlichen Materialien und Größen bestehen, wird der kaufbare Vaterartikel immer nur ein Material und eine Größe abdecken. Deswegen wahrscheinlich die Frage nach Auswahllisten.