Währungszeichen wird nicht richtig angezeigt

Auf der Detail-Seite wird im Drop-Down Menü (unser Konfigurator) kein Zeichen angezeigt, sondern nur die numerische Variante & # 8 3 6 4 ;

Wenn ich nun im Admin-Bereich das Zeichen direkt eingebe, also wird es zwar angezeigt und auch übernommen, aber wenn ich das nächste mal die Einstell. öffne, dann erscheint dort folgendes Zeichen: ¤

Das bedeutet, sobald ich wieder etwas an irgendwelchen Einstellungen im Admin-Bereich ändere, erscheint das falsche Symbol im ganzen Shop. Kann mir evtl. jemand sagen, wie ich es hinbekomme, dass das € Zeichen im DropDown bestehen bleibt?

Ich hoffe Ihr habt mein problem verstanden.

Hallo!

Problem verstanden!

LÖSUNG: gebe

als Wert ein.

Das kann man doch unter Grundeinstellungen -> Einstellungen -> weitere Einstellungen

im dritten Feld bei -> Hier können Sie Währungen hinzufügen oder löschen. Das Format ist:
[name]@[rate]@[decimal separator]@[thousand separator]@[symbol]@[decimal precision]

ändern.

Sieht dann so aus:

-> [email protected] [email protected] ,@ [email protected] €@ 2Sorry, der & # 8 3 6 4 ; wird hier im Forenbeitrag gleich automatisch in das EURO-Zeichen umgewandeltumgewandelt!

Also hier den Zeichencode ohne Leerschritte eintragen.

Grüße Peach

@ Peach

So wie ich es verstanden habe, kennt Plexus die Funktion im Adminbereich (hat er ja auch geschrieben)

Nochmals die LÖSUNG:

Anstatt EURO-ZEICHEN

eingeben!

Sieht dann so aus: [email protected] [email protected] ,@ [email protected] €@ 2

Danke für eure Antworten, aber leider habt ihr mein Problem nicht ganz verstanden.

Also… Wenn ich im Admin-Bereich [email protected] [email protected] ,@ [email protected] €@ 2 eingebe wird nach absenden daraus: [email protected] [email protected] ,@ [email protected] ¤@ 2

Was zur Folge hat, dass im ganzen Shop anstelle von € ein ¤ erscheint.Ändere Ich das Euro Zeichen in & # 8 3 6 4 ; oder & euro ; bleibt es zwar bestehen, aber in dem DropDown Menü auf der Produkt Detail Seite erscheint dann halt der Code des Sonderzeichens und nicht das Symbol € selber.

Siehe https://bugs.oxid-esales.com/view.php?id=579


Der Essenzenladen http://www.essenzenladen.de
OXID eShop CE 4.0.1

Danke dir sannc, aber wo finde ich dort die Lösung?

Hi!

Die Lösung kommt mit dem nächsten Release Anfang April.

LGCarsten


Der Essenzenladen http://www.essenzenladen.de
OXID eShop CE 4.0.1

Ok… danke.

Eine vorab Lösung wäre aber auch nicht schlecht.

Merkwürdig.

Ich hatte das gleiche Problem.

Nachdem ich € als EURO Zeichen eingegeben hatte, funktionierte es einwandfrei - AUCH im DropDown Menü.

Es wurde danach im Adminbereich auch nicht mehr selbstständig vom Source in ein falsches Sonderzeichen abgeändert.

Funktioniert bei mir local mit xampp und auf dem richtigen Webspace.

Leer mal den Cache Deines Browsers

Seltsam. Am Cache liegt es auch nicht. Da kommt immer noch der selbe Fehler.

Hmm, warum tragt ihr denn nicht gleich EUR satt € im Admin ein?Manche Mailprogramme zerschissen das €-Zeichen. Bei EUR kann das nicht passieren.

Grüßle,Frank

Oh, neuer Editor - der funzt um Längen besser als der vorher.

Auch eine Idee, aber ich find ein € Zeichen um weiten besser.

Bei mir hat auch € funktioniert und ich hatte auch mit EUR erfolgreich experimentiert.


Der Essenzenladen http://www.essenzenladen.de
OXID eShop CE 4.0.1

Dazu muss ich sagen, der Fehler besteht erst seit dem Update von 4.0.0.0 auf 4.0.1.0 .

Hallo,

ich habe in einem Oxid eShop Community Edition 4.8.5 nun mit dem Thema zu kämpfen und hoffe, dass vielleicht jemand eine Lösung parat hat. Auch wenn das Thema sehr alt ist.

Im Shop wird die momentane Verfügbarkeit der Artikel in verschiedenen Farben angezeigt. Wenn die Artikel verfügbar sind grün und wenn nicht bzw. die Lieferung länger dauert als 3 Tage, dann gelb. Dies wird durch ein JS if-Statement in einer .tpl Datei des Themes gesteuert.

Sobald ich ein elseif-Statement einbaue, um die Meldung für nicht verfügbare Artikel in rot anzuzeigen, wir das € Zeichen im Dropdown für die Auswahl der Art der Artikel wie auf dem Screenshot zu sehen angezeigt.

Bildschirmfoto 2021-02-17 um 10.29.53

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Wird € vom JS erzeugt (

"€

) oder aus Smarty? UTF-8?

Es wird von einem PHP Skript erzeugt und zwar mit diesem Zeichen “¤”. Inzwischen funktioniert es richtig, allerdings ohne, dass ich eine logische Erklärung dafür habe. Vielen Dank für die Unterstützung!