Wave build-Ordner

Hallo. Wo finde ich den Wave-build Ordner? Auf Github sehe ich den, aber kann ihn nicht im Paket runterladen.

Bei Eingabe von ```
npm install

bekome ich folgenden Fehler. Kann es sein, das die node oder grunt zu neu ist? 

npm ERR! code ERESOLVE
npm ERR! ERESOLVE unable to resolve dependency tree
npm ERR!
npm ERR! While resolving: [email protected]
npm ERR! Found: [email protected]
npm ERR! node_modules/grunt
npm ERR!   dev [email protected]"1.0.2" from the root project
npm ERR!
npm ERR! Could not resolve dependency:
npm ERR! peer [email protected]"~0.4.5" from [email protected]
npm ERR! node_modules/grunt-combine-mq
npm ERR!   dev [email protected]"^0.9.0" from the root project
npm ERR!
npm ERR! Fix the upstream dependency conflict, or retry
npm ERR! this command with --force, or --legacy-peer-deps
npm ERR! to accept an incorrect (and potentially broken) dependency resolution.
npm ERR!
npm ERR! See C:\Users\gerome\AppData\Local\npm-cache\eresolve-report.txt for a full report.

npm ERR! A complete log of this run can be found in:
npm ERR!     C:\Users\gerome\AppData\Local\npm-cache\_logs\2022-11-15T19_39_51_293Z-debug-0.log

nach einer Stunde Rumprobieren denke ich, dass die hinterlegten Scripts aktuell nicht lauffähig sind. Einige verwendeten JavaScript Tools wurden vor 8 Jahren aufgegeben und sind deswegen nicht mit aktuellen Versionen von nicht aufgegebenen Tools/Bibliotheken kompatibel.
Du könntest “npm install --force” probieren, allerdings wird danach eine weitere Programmiersprache “python” benötigt, die ich bei mir nicht installieren wollte.

Wenn es nur um CSS geht, könnte man wahrscheinlich auch Koala App nutzen

Daran wird es liegen. Mit der aktuellen (node-v18.12.1-x64) erhalte ich auch die Fehlermeldung. Du musst die angegebene Version installieren, dann geht es. Mit dem [Windows NVM]( NVM for Windows – How to Download and Install Node Version Manager in Windows 10 (freecodecamp.org)) kannst zwischen den Versionen springen. Lohnt sich nur, wenn Du noch andere Sachen damit machst.

Wobei die Installation von grunt den Build-Ordner nicht herzaubert. :slight_smile:

Der Build-Ordner ist in der .gitattributes als export-ignore markiert. Bei einer Shopinstallation wird aber “exportiert”. Daher fehlt dort das Verzeichnis per default. Ein regulärer git-Checkout sollte es aber haben. Wenn Du das auch in Deiner Installation brauchst, kannst Du Composer mit

--prefer-source

anweisen, das Package komplett zu holen.

composer require oxid-esales/wave-theme --prefer-source

1 Like