Layout anpassen bei SSL Verschlüsselung

Hallo,

mit ist gerade aufgefallen, das durch die aktivierung der SSL Verschlüsselung anscheinend die Layout Grafiken nicht mehr gefunden werden, da sich die Webadresse geändert hat. Geht ja jetzt erst über hhtps://ssl-account.com und dann die normale Webadresse. Die Adresse einfach ändern geht jawohl nicht, da die grafiken sonst im Normalbetrieb nicht geladen werden.

Kann mir jemand sagen, wie ich was wo anpassen muss, damit die Grafiken auch bei der Verschlüsselung mitgeladen werden? Stehe gerade auf dem Schlauch und würde mich über Hilfe freuen.

Schönen Abend

Ullrich

Sofern die Einträge in Deiner config.inc.php korrekt sind, sollte das alles funktionieren.

Hast Du in Deinem Posting “hhtps://ssl-account.com” aus Deiner config.inc.php kopiert?

Nein, hatte ich nicht. Abeer dort steht auch:
https://ssl-account.com/ etc… drin. Ist das falsch?

Hast Du auch die Anführungszeichen drin?

$this->sSSLShopURL = ‘https://ssl-account.com/www.deineseite.de/

[QUOTE=simply because;23388]Hast Du auch die Anführungszeichen drin?

$this->sSSLShopURL = ‘https://ssl-account.com/www.deineseite.de/’[/QUOTE]
Wenn er die Templates findet, müsste er auch die Bilder finden…

Hallo,

hatte zwar das www. vergessen, aber daran lag es leider auch nicht.
Es wird auch nicht das ganze Layout “nicht” angezeigt, sondern soweit ich das sehe, nur die Grafiken, die ich links und rechts in den Menüs hinterlegt habe (einfacher Verlauf). Sobald ich denn ssl Bereich verlasse, auf home klicke oder eine Produktkategorie, sind die Grafiken wieder da.:confused:

Das poste doch einfach mal den Grafikpfad den er versucht zu ziehen…

[QUOTE=energie-materie;23452]Hallo,

hatte zwar das www. vergessen, aber daran lag es leider auch nicht.
Es wird auch nicht das ganze Layout “nicht” angezeigt, sondern soweit ich das sehe, nur die Grafiken, die ich links und rechts in den Menüs hinterlegt habe (einfacher Verlauf). Sobald ich denn ssl Bereich verlasse, auf home klicke oder eine Produktkategorie, sind die Grafiken wieder da.:confused:[/QUOTE]
Hast Du den Shop online? URL?

Hallo zusammen,

habe das gleichartige Problem, dass die Grafiken nicht mehr angezeigt werden, sobald ich im Warenkorb auf den zweiten Schritt (2. Versenden / Login …) wechsele.

Zunächst kommt die Meldung:

[B]Sichterheitswarnung: Möchten Sie nur die Webseiteninhalte anzeigen, die über eine sichere Verbindung ermittelt wurden?[/B]

Diese Webseite enthält Inhalte, die nicht über eine sichere HTTPS-Verbindung übermittelt werden. Hierdurch kann die Sicherheit der ganzen Webseite beeinträchtigt werden.

Wenn dann mit JA bestätigt wird, erhält man die zusätzliche Fehlermeldung:

[B]Details zum Fehler auf der Webseite[/B]

Benutzer-Agent: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 6.0; Trident/4.0; SLCC1; .NET CLR 2.0.50727; Media Center PC 5.0; .NET CLR 3.5.30729; .NET CLR 3.0.30729)
Zeitstempel: Sun, 31 Jan 2010 10:18:55 UTC

Meldung: ‘oxid’ ist undefiniert
Zeile: 452
Zeichen: 1
Code: 0
URI: https://www.ssl-id.de/ring-cafe-finsterwalde.de/shop/index.php?force_sid=9dd134668f97f943c55c5e38f111ccff&cl=user

Bestätigt man mit NEIN, werden keine Grafiken angezeigt, sondern nur der reine Text.

In der config.inc.php stehen folgende Einträge:

$this->sShopURL = ‘http://www.ring-cafe-finsterwalde.de/shop’;
$this->sSSLShopURL = ‘https://www.ssl-id.de/ring-cafe-finsterwalde.de/shop’;
$this->sAdminSSLURL = null;

Es scheint, als könnte es hier mit den absoluten Links der Grafiken Probleme geben. Der Shop ist noch nicht produktiv.

Herzlichen Dank im voraus für hilfreiche Rückmeldungen und Lösungsvorschläge,
Sebastian

hallo,

ich nehme mal stark an, die problematischen grafiken liegen nicht unter deiner shop domain, sondern bei einem externen anbieter.
Selbiges Problem habe ich auch mit einigen partnerlogos, die nicht unter meiner ssl domain gespeichert sind.

gibt es eine möglichkeit html code auszublenden sobald die betreffende seite mit httpS geladen wird?

Nachtrag:
habe die “fremden grafiken”, die nicht unter meiner domain liegen, nun in den teil von _right.tpl integriert,
der bei https aufruf sowieso ausgeblendet wird, sofern im admin so eingestellt. das funzt!

[QUOTE=Sebastian Schiller;23782]
URI: https://www.ssl-id.de/ring-cafe-finsterwalde.de/shop/index.php?force_sid=9dd134668f97f943c55c5e38f111ccff&cl=user
[/QUOTE]
Oxid hat einen SSL-Umschalter in der Funktion isSsl() in oxconfig.php. Dort wird die Variable $_SERVER[‘HTTPS’] abgefragt. Bei einem SSL-Proxy ist die Variable nicht gesetzt, weil der Proxy sich die Daten vom Webserver via HTTP holt.

Oxid hat speziell für Profihost-SSL-Proxy-Kunden einen Extraschalter in diese Funktion eingebaut, diesen könnte man entsprechend für andere SSL-Proxies anpassen.

Hallo leonfic,

ganz herzlichen Dank für Deinen Hinweis. Habe nun folgende Abfrage für Strato in oxconfig.php eingebaut und erfolgreich getestet:

       [B] //additional special handling for strato customers[/B]
        if ( isset( $aServerVars['SCRIPT_URI'] ) &&
             ( strpos( $aServerVars['SCRIPT_URI'], 'ssl-id.de' ) == true ) ) {
            $this->_blIsSsl = true;
        }

Die Fehlermeldung wg. unsicherer Objekte ist entfällt und das gesamte Layout stimmt nun wieder perfekt. Sollte es noch andere Vorschläge für eine effektivere Abfrage geben, bin ich dankbar.

Viele Grüße,
Sebastian

[QUOTE=Sebastian Schiller;24234]Hallo leonfic,

ganz herzlichen Dank für Deinen Hinweis. Habe nun folgende Abfrage für Strato in oxconfig.php eingebaut und erfolgreich getestet:

       [B] //additional special handling for strato customers[/B]
        if ( isset( $aServerVars['SCRIPT_URI'] ) &&
             ( strpos( $aServerVars['SCRIPT_URI'], 'ssl-id.de' ) == true ) ) {
            $this->_blIsSsl = true;
        }

Die Fehlermeldung wg. unsicherer Objekte ist entfällt und das gesamte Layout stimmt nun wieder perfekt. Sollte es noch andere Vorschläge für eine effektivere Abfrage geben, bin ich dankbar.

Viele Grüße,
Sebastian[/QUOTE]
Wirklich unglaublich, was Strato für Müll-Server anbietet…

Warum haben die überhaupt noch Kunden?

[QUOTE=avenger;24249]Wirklich unglaublich, was Strato für Müll-Server anbietet…
[/QUOTE]
Wobei man dazusagen muss dass im Original Sourcecode dieselbe Sonderbehandlung für Profihost gemacht wird.

Aber Sebastian, dein Shop ist sehr langsam. Das dürfte defintiv an Strato liegen.

Hallo,

habe jetzt mal den Pfad kopiert, der ohne SSL problemlos funktioniert:

ul.tree li a {
background-image:url(/emshop/out/basic/img/bg_left_column.jpg);

mit SSL gibt es auch keine Grafikvorschau im Firebug.

Der Shop ist noch nicht online, da eben noch nicht wirklich fertig.

die confi.inc.php sieht in der entsprechend Zeile so aus:

$this->sSSLShopURL = ‘https://ssl-account.com/www.energie-materie.de/emshop’;

Habe ich da einen Denkfehler?

Gruß

Ullrich

Hast du Posting #11 gesehen?

Gelesen habe ich es, aber umsetzen kann ich es nicht. Habe die betreffende Stelle ab Zeile 688 zwar gefunden, weiß aber nicht wie und was ich ändern muss.

Allerdings kommt bei mir ja auch keine Warnung wie bei Sebastian. Meinst du, dass es dennoch das gleiche Problem ist?

Gruß

Ullrich

[QUOTE=energie-materie;24364]
ul.tree li a {
background-image:url(/emshop/out/basic/img/bg_left_column.jpg);
[/QUOTE]

Schätze, der Pfad zum .jpg ist nicht korrekt.
Leg das .jpg in das Verzeichnis /src/ oder einen eigenen Ordner drunter und ändere den Eintrag in der css in
background-image:url(dein-ordner-in-src/bg_left_column.jpg);

[QUOTE=energie-materie;24448]Meinst du, dass es dennoch das gleiche Problem ist?
[/QUOTE]
Nein, simply because hat Recht, du brauchst eine relative Url in der css.

Hallo und vielen Dank,

es hat wirklich am Pfad gelegen, auch wenn es mir nicht ganz schlüssig ist.
Ist es irgendwo definiert, das beim SSL dieGrafiken im SRC Verziechnis liegen, bzw. das dies der Ausgangsordner ist?

Auf jeden Fall hat mir der Tipp sehr geholfen. Danke noch mal.

Gruß

Ullrich