PHP-Composer Fehler bei OXID-Shop-Installation


#1

Ich möchte einen OXID-Shop 6.1 unter PHP7.1 neu installieren (php7.1-cli composer.phar create-project --no-dev oxid-esales/oxideshop-project OXID1 dev-b-6.1-ce). Leider kommt nach einiger Zeit nur die Fehlermeldung:
mmap() failed: [12] Cannot allocate memory
Fatal error: Out of memory (allocated 607129600) (tried to allocate 14680096 bytes) in phar://homepages/33/dxxxxxxx/htdocs/webshop2/composer.phar/src/Composer /Util/RemoteFilesystem.php on line 594

Auf meine Anfrage bei 1und1 /Ionos erhielt ich folgende Antwort:
Sie kommen mit Ihrer Installation ans PHP Memory Limit Ihres Webspace. In Ihrem Fall bricht das Ganze bei rund 610 MB ab. Was schon recht viel ist für eine PHP-Anwendung. Meiner Recherche in Oxid-Foren zufolge kann es bei der Installation über Composer durchaus schon mal 1 GB oder mehr an PHP Speicher benötigt werden. Das wird mit unseren Webhosting-Paketen nicht klappen.

Sie könnten hier noch versuchen, sofern bei Oxid möglich, Module u. Plugins erstmal nicht mit zu installieren oder bestimmte Operationen während der Installation nicht ablaufen zu lassen (Prüfung von Abhängigkeiten oder ähnliches). Falls das nichts bringt, empfehle ich den Wechsel auf einen eigenen Dedicated Server mit mehr zur Verfügungen stehenden Ressourcen: https://www.ionos.de/hosting/dedicated-hosting#packages

Was ist zu tun? Wie können z.B. die Demodaten von der Installation ausgeschlossen werden?


#2

Nur wegen des memory limits brauchst du nicht gleich einen teuren “dedicated” Server.
Es reicht ein virtual oder cloud server mit mind. 4 GB memory. In php.ini kann man memory_limit=-1 einstellen, d.h. keine Obergrenze. PHP verwendet dann bei Bedarf den gesamten verfügbaren Speicher (bei einem Produktivserver evtl. nicht optimal).

Meine lokalen VM richte ich immer mit 4 GB ein und hatte damit noch kein memory limit Problem.


#3

Andere Möglichkeit: Oxid lokal installieren und den fertigen Shop auf den Server transferieren. Hat auch den Vorteil dass man Modulinstallationen oder Templateänderungen erst lokal testen kann.


#4

O.K - die lokale Installation und Übertragung zu 1und1 / Ionos hat geholfen - für andere hier die einzelnen Schritte unter Windows:

allerdings kommt am Ende der lokalen Installation folgende Fehlermeldung:
Fehlermeldung nach lokaler Installation:
Class Incenteev\ParameterHandler\ScriptHandler is not autoloadable, can not call post-update-cmd script
> if [ -f ./vendor/bin/oe-eshop-ide_helper ]; then oe-eshop-ide_helper; fi
Script if [ -f ./vendor/bin/oe-eshop-ide_helper ]; then oe-eshop-ide_helper; fi handling the oe:ide-helper:generate event returned with error code 1
Script @oe:ide-helper:generate was called via post-update-cmd

hat das was zu sagen?


#5

Nein das ist normal.